Warum dieser Klimawandel-Hype?

Die Deutschen sind völlig beseelt von grüner Ideologie - insbesondere im Bezug auf den Klimawandel. Ich kann das rational nicht nachvollziehen. Zur Erklärung muss ich etwas weiter ausholen:

1. Klimawandel hat es immer gegeben, siehe etwas "Kleine Eiszeit". Ob der Mensch am Klimawandel einen Anteil hat, ist insofern fraglich. Den Publikationen hierzu wurden immer wieder Fehler nachgewiesen.

2. Aber selbst wenn man den ganzen Annahmen der Klimawandel-Gläubigen folgen würde, so hätten alle (!) in Deutschland getroffenen Maßnahmen keine messbaren Auswirkungen auf das Weltklima. Das ist den Verantwortlichen auch bekannt. Sie glauben aber, dass Deutschland eine Vorbild-Funktion für andere Länder besitze. Dummerweise folgt jedoch kein anderes Land. Niemand außer den Deutschen ist so verrückt, Milliarden Steuermittel ohne messbaren Effekt zu verpulvern und gleichzeitig mit der heimische Kohle-, Kernkraft- und Automobilindustrie die Grundlagen von Wohlstand und Zivilisation zu zerstören.

3. Das Ganze ist jedoch noch steigerbar: In Schulen indoktrinierte Schüler fordern bei Demonstrationen innerhalb der Schulzeit noch mehr Geld für diese wirkungslosen Maßnahmen zu verpulvern!

4. Und es wird noch verrückter: Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg fragt die Bürger auf Facebook, ob sie es in Ordnung finden, dass Schüler für die Demonstrationen die Schule schwänzen. Ganz so, als ob Gesetzesbrüche eine diskutable Option im politischen Meinungskampf wären. Der ganze Beitrag ist zudem im schlimmsten Gendersprech formuliert ("Schülerinnen").

Wieso sind die Deutschen so ideologisch drauf?



...zur Frage

Es ist vermutlich der Wahn des Menschen,zu glauben alles zu beherrschen,vieles auf sich selbst zu beziehen und die Veränderungen oder vermeintlichen Veränderung ( seit der Wetteraufzeichnung,oder der Industrialisierung z.B.) zum Anlaß zu nehmen,auf die Weltgeschichte unzulässigerweise hochzurechnen.

Dazu kommen Schuldgefühle und Komplexe und in der Politik auch durchaus Existenzsicherung,erschließen neuer Erwerbszweige für Partner die man unterbringen muß.

...zur Antwort

An einem ausgewiesenen Platz oder Strand für Nudisten / FKK ist es ungehörig bekleidet sich aufzuhalten ! Ist er menschenleer wäre es egal,da man niemanden stört.

An einem Shop oder einer Strandbar zieht man einen Bikini,eine Badehose oder einen Bademantel an.Auch wenn das nicht vorgeschrieben sein sollte,gehört das zur Etikette.

Kein Sex,es sei denn man kann niemanden anderen sehen und somit nicht gesehen werden.

...zur Antwort

Na ja,wenn Du alles plausible auschließt,wirds schwierig.^^

Und für die Mitfahrzentrale hättest Dich dann einen ticken früher kümmern müssen.

Du kannst ja mal anrufen.Aber von jetzt auf gleich wirds nicht gehen.

Von Nürnberg gibt es auch durchgegehende ICE nach Köln.Ein Umstieg in Frankfurt wäre aber nicht so das Problem.

Eher ist der Preis dann hoch,wenn Du nicht vorher ein Ticket gekauft hast.

Naja ,manchmal hat man Glück.

...zur Antwort

Klarer wärs wenn es alte Bäume wären und Du vor allem die Blätter oder die Baumfrucht / Samen im Bild hättest.

Alles ulmenartige schält die Rinde so.Hierzulande wäre es am wahrscheinlichsten,das es sich um eine Ulmenart handelt.

Aber,es gibt auch viele exotische Bäume die in Frage kommen könnten.

Die Bäume schätze ich auf ein Alter so um die 17 bis 20 Jahre.Je älter die werden,desto mehr kann man die Schälungen und den Rindenabwurf sehen.

...zur Antwort

JA! Ente ist kräftiger im Geschmack und das Fett könnte die trockenen Fleischteile des Hähnchens positiv beeinflussen.

Bedenke,das Ente länger zum Garen benötigt.Also ,dann für Frikassee z.B.zunächst getrennt garen.Im Bratentopf ,im Ganzen ,müßte man das Hähnchen später zugeben.

...zur Antwort

Wenn die Eigennutzung nur als Abgrenzung zum gewerblichen Kredit,zur Einstufung als Privatkredit als Privatkunde der Bank vorgenommen wurde.Kein Thema.

Wenn aber im Kreditvertrag ein Passus aufgenommen wurde,der Dir eine bestimmte Kondition zugesteht,die einem gewerblichen nicht gewährt würde.( z.B.das Risiko ,das die Mietsache durch Mietnomaden im Wert gemindert werden könnte,und bei Deiner Zahlungsunfähigkeit die Sicherheit der Bank nicht mehr gegeben ist,bzw.eine vermietete Wohnung nicht den Erlös erbringt,wie eine Freie),

so wird Dir das nicht erlaubt sein,bzw.die Bank verlangt einen Zuschlag.

Ich würde die Bank informieren,bzw.Klärung anfragen,wenn Du Dir nicht sicher bist.

...zur Antwort

Bist Du sicher ,das es keine Anhaltspunkte,oder Beweise für die Täterschaft Deines Sohnes gibt? Wenn ja,vertraust Du auf die Schilderungen Deines Sohnes?

Wenn nein,glaubst Du ein Rechtsanwalt verstößt gegen jeden Codex,gegen die Berufsehre und läßt die Verfolgung unschuldiger zu,und befördert diese auch noch?!

Das könnte ...an der Grenze der Strafbarkeit liegen.

Vermutlich hat der Anwalt Akteneinsicht genommen,und hält es für nicht möglich auf nicht schuldig,ein Plädoyer zu halten.( Vernehmungsprotokolle,Aussagen von Polizei,etc.)

Ja,bei vorsätzlicher Körperverletzung besteht grundsätzlich ein Anspruch auf Schmerzensgeld ,gegen den Schädiger .Das ist keine Erschleichung.

...zur Antwort

Deine Tochter ist gesund,körperlich ausgereift? Dann ist eine Schwangerschaft doch heutzutage sowohl aus medizinischer Sicht,wie aus finanzieller Sicht,wie auch der Sorge für das Kind kein Problem.

Schwangerenberatungsstellen,Jugendhilfe,soziale Verbände gibt es sicherlich in Eurer Nähe. Schulbesuch und Ausbildung müssen bei rechtzeitigem Kümmern,nicht unterbrochen oder abgebrochen werden.( ges.Mutterschutz !)

...zur Antwort

Wenn Deine Eltern einverstanden sind,können Sie ein möbliertes Zimmer für Dich anmieten,wo Du quasi selbständig wohnst,mit den gelegentlichen Besuchen der Eltern,Sie könnten Dich in eine Pflegefamilie am Schulort lassen,es könnte,sofern vorhanden und frei,sich ein Träger finden,der Wohnplätze an Jugendliche vermittelt bzw.das Jugendamt kann Dich in eine Wohngruppe aufnehmen.Hier gehts dann natürlich darum,das die entstehenden Kosten von Deinen Eltern beglichen werden.

...zur Antwort

Vermutlich hast Du eine noch natürlich enge Vorhaut.

So erklärt es sich,das diese sich nicht gleichmäßig zurückschieben läßt.Das kann völlig in Ordnung sein.

Wenn Du das Vorhautbändchen,Frenulum einfach abtastest,es läßt sich vom Ansatz weit am Schaft entlang spüren und nachverfolgen,kannst Du einen Riß sicher ausschließen. Eine Dehnung,eine Reizung,kann aber leicht erfolgt sein.

...zur Antwort

Korrekt! Vor allem in politischen Diskussionen werden unzulässige Steigerungen erfunden.Diese sollen maximale ,rhetorische Wirkung entfalten.

...zur Antwort

Ohne Beschilderung,aber ausreichend breit,kanns eine Ermahnung geben,ein Bußgeld wird selten erhoben ;15 Tacken,da es umstritten ist und angegriffen werden kann.

Mit Beschilderung,Zusatz :keine Mofas ! sind immer 15 Tacken fällig.

...zur Antwort

Ui,das hört sich erstmal heftig an.

Hier steht meines Erachtens Aussage gegen Aussage ,und wenn es so war ,wie Du hier schreibst,wäre hier allenfalls der Vorwurf der sexuellen Nötigung zu erheben.

Gegen den Schulverweis würde ich mich wehren.Solange Du nicht verurteilt bist,gilt die Unschuldsvermutung.

Allerdings könnte es,zu Deinem eigenen Schutz sinnvoll sein die Schule ,freiwillig zu wechseln.Also,such Dir eine andere,wehre Dich aber gegen die Vorverurteilung.

Eine Vorladung,Ermittlungen und eine Verhandlung sind wahrscheinlich.

Ohne Beweise ,ist es offen,ob man der Aussage des Mädchens ,so stark Glauben schenkt,das an Deiner Täterschaft keine Zweifel bestehen.Leider ist das bei solchen Dingen so und Du musst nicht ! klar überführt sein.

Ob im Jugendstrafrecht mildere Anforderungen diesbezüglich gelten,mag ich nicht beurteilen.

Lasse Dich anwaltlich beraten ,ob es sinnvoll sein kann,Anzeige wegen Verleumdung und falscher Verdächtigung zu stellen.Sollte es irgendwelche Hinweise dafür geben,das es so wie behauptet gar nicht gewesen sein kann( z.B.andere waren in der Nähe und wären bei einem Nein,einem Hilferuf aufmerksam geworden) würde diese Beweisumkehr für Dich sprechen,ja Deine Unschuld beweisen.

...zur Antwort

Nicht lüstern bedeutet nicht asexuell.^^

Warte bis der richtige kommt,und dann passt das schon.

...zur Antwort