Denk einmal Du wärest Inhaber sowohl einer Änderungsschneiderei ,wie auch eines Bekleidungsgeschäftes. Was würdest Du auf eine solche Frage antworten?

Ich bin einer Antwort nicht verlegen ,ich würde mir vermutlich eine Anzeige wegen Körperverletzung einhandeln,in dem ich die Schneiderschere nach Dir werfen würde.

Bestimmt finde ich einen menschlichen Richter,der nach dieser unverschämten Provokation meine Affekthandlung nicht kriminalisiert und mich freispricht von einer Schuld.

...zur Antwort

Na,wenn Du Deinen Einsatz verdoppeln konntest,so wirst Du doch angespornt sein,dies noch einmal zu tun? Schau Dir eine Wette an,wo Du eine schlechte Quote hast,aber ein "todsicheres" Ergebnis.Ein Bayern-Spiel?Und mit ein paar Euro suchst Du Dir etwas raus,was Du Dir erträumst,oder wo es eine Überraschung schon gab.Und wenn Du das noch ein paarmal machst,kannst Du auch mal daneben liegen und Dein Geld ist nicht weg.

...zur Antwort

Tja so gehts zu am Mümmelmannsberg ,am Letzten Hasenpfad ,am Hasenbergl.

Wie der Herre,so des Gescherre. Ich denke ,Du solltest in eine Gegend ziehen,wo erst gar nicht soviel Müll in die Straße geworfen wird,wo es etwas "spießbürgerlicher" zugeht.

Mich würde der Müll auch stören.Und wenn die Kinder lernen,Ihn sowohl wegzuräumen,was Erwachsene nicht tun,werden Sie Ihn später in die Tonne tun,oder zur Entsorgung zum Kleinmüllplatz bringen.

Polizei? Es hat schon wegen bösartigem Einschalten der Polizei mächtig Ärger gegeben.Willst Du das auch für Dich?

...zur Antwort

Alles weit über Normal. Größe und auch die Form.

Der gebogene Penis hat im Alltag keinerlei Nachteile gegenüber einem geraden.

Nur eine ganz extreme Krümmung kann im Einzelfalle Probleme machen.

In der Praxis wirst Du einmal mit Deinem steifen Penis beim penetrieren Deiner Freundin ( Geschlechtsverkehr ) Ihr eine gute vaginale Befriedigung verschaffen können.

Das liegt ganz einfach daran,das die Spannungsreize ,die der gebogene Penis erzeugt,er wird die Scheidenwände mehr berühren .

Und damit musst Du jetzt nicht bei Deinen Freunden angeben,aber Du sollst wissen das Du gar keine Hilfe brauchst.

...zur Antwort

Sogar Schülervertretungen votieren stark zunehmend für diese Radikallösung.

Die Regelung / Überwachung / Einzelermahnungen überfordern den Schulbetrieb und nehmen einen Zeitaufwand in Anspruch der nicht zu rechtfertigen ist.

Selbstverständlich muß die Schule über das Sekretariat für Notfälle für alle erreichbar sein und auch die Eltern müssen im Notfall Ihr Kind in der Schule erreichen können.

Ich denke,das wird auch sichergestellt.

Inzwischen gibt es sehr viele Erwachsene, die Ihr Smartphone wieder aufgeben,oder sich selbst Regeln auferlegen,wie dies genutzt wird.

...zur Antwort

Phobie? Geltungsdrang? Geltungssucht? Die Seele der Menschen ist unergründlich

und die der Mädchen erst.^^ Frag doch einfach.Hat der Lehrer nichts gesagt,war er platt?

...zur Antwort

Das gehört dazu.Du sollst Dich zurechtfinden.Du sollst lernen Dir etwas zu erarbeiten.

Also,das kann bewusst nicht auf der Grundschule aufbauen,bewusst nicht im Unterricht (ausführlich) behandelt worden sein.

Denn Du möchtest ja einmal Abitur machen.Dazu lernt man freiwillig mehr als andere ,hat mehr Stoff und man macht auch Fleißarbeiten für Extra -Punkte.

Also,Du hast Eltern,Du hast das Internet,vielleicht der Opa noch ein Lexika im Schrank,und da machste das so gut Du es kannst.

Sollte ich falsch liegen,und der Mathelehrer überziehen mit Pädagogik,einfach nur zu faul,seinen Neuen Primanern vernünftig Dinge zu erklären,an die Tafel zu schreiben,oder zumindestens im Mathebuch eine Aufgabe im Unterricht behandelt zu haben....dann frage Deinen Paten aus der Mittelstufe.

Vielleicht ist der Mathematiklehrer ja schon bekannt für seine Art.^^

In diesem Falle,hat der neu gewählte Klassensprecher gleich eine Aufgabe.Nämlich mit dem Klassenlehrer zu sprechen.Ist das der Mathemathiklehrer gleichzeitig,so kann der Vertrauenslehrer eingeschaltet werden.

Ich würde damit aber bis nach den Herbstferien warten.

Dann allerdings in die Vollen.Auch die Eltern einbeziehen.Im Elternsprechtag/ Elternbeirat können solche Dinge auch thematisiert werden.

Von 11 jährigen darf man jetzt auch keine Wunder erwarten,gelle? ^^

...zur Antwort

-25 kannst Du mit einem sehr guten Gefrierschrank erreichen.Maximale Gefrierleistung einstellen,geringe Bestückung,Aufstellort kühler als Zimmertemperatur.

Wenn Du -40 Grad braucht ( wofür?) dann könntest Du mit Trockeneis bestücken.

Aber,die Handhabung erfordert schon ein Mindestmaß an Vorsicht,Schutzkleidung,Handschuhe,etc.

...zur Antwort

Du solltest unentschuldigte Fehlzeiten durch ggf.elterliche Entschuldigungen,eigene Entschuldigungen ( mir wurde schlecht,ich bin in der 6.Stunde heim gegangen.)

und bei größeren Umfängen durch ein ärztliches Attest streichen lassen.

Auch im Nachhinein kann man ein Attest bringen.Wenn man beispielsweise Grippe hat,fühlt man sich so schlecht,das man nicht stundenlang im Wartezimmer sitzen kann;zumal man andere Leute "ansteckt".

Es sieht für einen Arbeitgeber überhaupt nicht gut aus,wenn da steht unentschuldigte Fehltage 8 Fehlstunden 13 und entschuldigte Fehltage 23.

Das dürfte sich auf Q2 beziehen.

...zur Antwort

Das bedeutet konkret das Du diesen Gedanken hattest,Ihn nicht bewältigt hast,Du deshalb davon geträumt hast.

Und ...Träume die man sich leicht erfüllen kann,sollte man sich erfüllen.

Wenn Du einmal weisst wie es war,gibt es genau drei Möglichkeiten.Du findest es eklig .Oder es ist eine ambivalente Sache,vielleicht interessant,was ausprobiert.Oder Du findest es super.Dann bist du bisexuell oder schwul.ok?

...zur Antwort

Das was Du benötigst ist der Führerschein.

Und so sportliche Motorräder fährt man sogar besser wenn man kleiner ,allenfalls durchschnittlich groß ist.

Ich denke heutzutage spielt doch das Erscheinungsbild,Alter immer weniger eine Rolle.

Auch Frauen fahren Motorrad.Und diese sind meist zwischen 1,60 und 1,70 groß.

...zur Antwort

Heute,im Zeitalter des Smartphones ja ein fast nicht mehr zu denkendes Phänomen.OMG.^^

Wir hatten mit Tintenkillern und Zitronensaft und Tinten unsere Geheimschrift.

Aber das war so mehr zum Spaß irgendwo zwischen der 4.und 6.Klasse.

Manchmal wars kaum zu lesen,brauchten einen stockdunklen Raum und helles Gegenlicht.Irgendwie war das Schreibpapier fluoreszierend,leuchtete hell auf.

Aber ist das nicht unverzeihlich,wenn die Eltern ans Tagebuch gehen und wenn;

dann noch eine Bemerkung dazu zu machen?

Bei uns wars Poesiealbum und auch das Tagebuch für Mädchen.Warum,das hab ich eigentlich nie verstanden.

Ja Eiszeit ist im Anmarsch,einstellige Temperaturen morgends,und nun wirds nachmittags richtig Altweibersommer ....und die Freibäder sind zu.

Na ja,einmal hat alles ein Ende.^^

...zur Antwort

Ungarn nimmt nach strenger Überprüfung,nach der Überforderungsklausel,die auch wir im GG haben,nachgewiesene Asylanten auf.

Allerdings ist hier die Beweislast beim Asylant.Ich halte das für korrekt.

Wir sollten unbedingt Solidarität mit Polen,Tschechien und Ungarn zeigen.

Ungarn definiert,das grundsätzlich Muslime einen Störfaktor und Unruheherd darstellen.

Nach den Erfahrungen,die bislang gemacht wurden ist das keinesfalls abwegig und es ist auch nicht rassistisch oder unmenschlich.

Die Begründung linker Gutmenschen,das mehr Menschen als Muslime in muslimisch dominierten,bzw.geprägten Ländern geschehen,als im Abendlande zu Schaden kommen,ist doch keine Begründung oder ein Argument für irgendetwas.

Ich finde Politiker mit Haltung,Rückrat und klarer Linie für besonders unterstützungswert.Und da es diese in Deutschland nicht gibt,außer vielleicht einige bei den Linken ,den Grünen,der SPD,wo jeder Flüchtling,jede Randgruppe mehr Rechte genießt,als der einheimische.

Das stimmt nicht? Dann beantrage mal irgend etwas auf einer Behörde.

Und dann schaue ,wer auf Zuruf hier Leistungen erhält,Klagerecht bekommt,etc.

...zur Antwort

Wenn Du eine vergleichsweise hohe Miete zu zahlen bereit bist,und alles tun musst um Wohnraum in bestimmter Region schnellstmöglich zu finden,kann es mit zum Suchmodus gehören.

Wenn irgendwo viel Wohnraum leersteht,also in strukturschwachen Gegenden ,von Eschwege bis nach Zittau,kannst Du als Mieter Dich anbieten und einen sehr guten Mietzins rausschlagen und Dir "Deine" Wohnung aussuchen.

...zur Antwort

Ledig ist vor allem für jüngere alleinstehende gebräuchlich.

Wenn man von alleinstehend spricht,kann gemeint sein,der Hagestolz der aus Prinzip keine Beziehung will,nicht heiratet.

Ebenso das ewige Fräulein.Es kann natürlich auch geschiedene oder gar verwitwete Personen betreffen.

Witwer oder Witwe,geschieden sind Begriffe,die das klarer machen.Aber gerade das ist nicht immer gewünscht und auch nicht immer gewollt.Also der Allgemeinbegriff Alleinstehend .

...zur Antwort

Benzinhahn einfach in Kraftstoff auswaschen.Siebchen ggf.erneuern!Auch die Kraftstoffleitung ist hart,spröde,kaltbrüchig geworden .Einfach erneuern.

Ein Problem ist der Vergaser.Hier würde ich ggf.einen Neuen einbauen und dann direkt starten.Den bisherigen kannst Du dann mal komplett reinigen,ausblasen und als Ersatzteil verwenden.

Wenn Du das nicht willst,keinesfalls einen Startversuch unternehmen,ohne das Kraftstoffsystem gereinigt zu haben,und vor allem die Ölsiffe die in den Düsen sitzt entfernt zu haben.Benzinbad,ausblasen.Wiederholen.

Schau die Reifen genau an.Wenn die porös sind,Rißbildung haben, erneuern.

Bei der Geschwindigkeit ist es nicht zwingend ,aber doch besser und sicherer.

...zur Antwort

Na klar.In größeren Städten gibt es Einzahlungsautomaten.Ob Du in einer anderen Volksbankregion bist,ist völlig unerheblich.

Volks und Raiffeisenbanken.Der Name kann eine Landschaft,Mark,Region ,Verbund oder einfach nur der Name der Gemeinde,des Marktes oder der Stadt sein.

...zur Antwort

In Deinem Alter solltest Du Dich im Zweifelsfall für ein dauerhaftes Übergewicht entscheiden.

Wenn es nicht zu extrem ist,und Du auf leichte aber viel Bewegung achtest,Sport,der die Füße,Knien,Bänder schont,Schwimmen,Radeln,etc,dann ist das allemal besser als Gewichts-Jojo.

Wenn Du jetzt abnimmst,wird es schwer die Dehnungsstreifen los zu werden.

Eine Gute Massage kann aber etwas bewirken.

...zur Antwort