Umfrage: findet ihr dicke Brillengläser hässlich?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo whatatragedy
geh mal zu Deinem Optiker such Dir eine Brille aus, wie Du sie gerne hättest. Die meisten OPtiker haben ein Computerprogramm, mit dem man errechnen kann, wie dick die Gläser in dieser Fassung und für Deinen Augenabstand werden.
Dann redest Du mit dem Optiker über Contactlinsen und dass Du mit Deinen Eltern nochmal kommen möchtest und er das Thema Contactlinsen bitte ansprechen soll. Das hilft manchmal, dass Eltern ihre Meinung über Contactlinsen ändern. 
Übrigens wird bei dünneren Gläser die Abbildung vor allem zum Rand hin wesentlich besser und genauer. Allerdings ist Deine Stärke eigentlich noch keine große Stärke, bei der die Gläser fürchterlich dick werden. 
Als letztes, lass Dich nicht verrückt machen, weil einige Menschen Dir irgend etwas einreden wollen. Du darfst nachher die Brille tragen und Dich damit wohlfühlen. 

Danke für deine Antwort. Also die Brille, die ich eigentlich haben möchte soll angeblich über 6 mm dicke Gläser bekommen. Lt. der Optikerin würde das gar nicht gut aussehen. Ich kann es mir nicht so genau vorstellen, denke aber dass die Kunststoffbrille eh einen dicken Rand hat und meine dass man da eigentlich nicht viel von der seite vom Glas sehen kann. Sicher bin ich dabei aber nicht, darum die Frage.

Wegen Kontaktlinsen versuche ich seit einem Jahr alles um meine Eltern zu überzeugen. Leider ist da nichts zu machen, denn sie finden die für mich überflüssig :(

0
@whatatragedy

Leider ist da nichts zu machen, denn sie finden die für mich überflüssig

Deshalb mein Tip, sie zum Optiker mit zu nehmen und der soll das Thema ansprechen. Vielleicht lassen sie sich von ihm überzeugen.
Mit -4,0 kannst Du Sport ohne Korrektion nicht machen, dazu brauchst Du Contactlinsen, denn eine Brille ist viel zu gefährlich dabei.

1
@euphonium

Naja, ich mache es wie die meisten anderen und trage beim Sport keine Brille. Ich denke ich war bei den bisherigen Verhandlungen um Kontaktlinsen mit meinen Eltern zu stressig also wird da nicht mehr viel zu machen sein :(

1

Ehrlich gesagt achte ich nicht so wirklich darauf, wer welche Brillengläser hat, dicke Gläser sind funktionell etwas nachteilig, weil sie schwerer sind und dies als unangenehm empfunden werden kann. Außerdem vergrößern oder verkleinern sie die Augen stark.

Es kommt noch auf die Stärke an, ab 5 Dioptrien + oder - würde ich auf jeden Fall dünne Gläser nehmen und ein etwas kleineres Gestell, dann sieht man den Rand der Gläser nicht.

Du könntest auch Tageskontaktlinsen ausprobieren, die kannst Du dann bei Bedarf einsetzen, zur Eingewöhnung.

Hallo :)

Bin selbst kurzsichtig und das nicht wenig. Mittlerweile trage ich wieder die Standard-Gläser, die viele Mitmenschen sowie die Optiker als unschön bezeichnen. Ich finde meine Brillen mit den dicken Gläsern nicht hässlich - wem die Colaflaschenböden nicht gefallen, der soll halt nicht hinschauen.

Wenn du ein hübsches Mädel bist (wovon ich ausgehe) kann eine Brille deinem Aussehen nicht schaden! Mir würde es sogar gefallen, passend zu meiner eigenen Kurzsichtigkeit eine ebenso kurzsichtige Freundin zu haben ;)

Danke für deinen Text :)

Wieso fändest du es gut eine Freundin zu haben, die auch so kurzsichtig ist? Was bringt es denn wenn beide voll die Blindschleichen sind? 

1
@whatatragedy

Zwei hübsche Menschen sehen doch als Paar mit Brillen toll zusammen aus. Ich finde das passt total gut :)

0
@DriverDLX

Also willst du eine Freundin, die genau so eine dicke brille hat wie du ^^

0
@whatatragedy

Muss nicht genau so stark wie meine sein aber gefallen würd mir schon sie ohne Brille süß hilflos wär ;)

Ich mag es halt, eine starke brille zu tragen.

0
@DriverDLX

Ich glaube aber nicht dass du gerne eine starke Brille trägst. Und das du eine stark kurzsichtige Freundin willst auch nicht ^^

Davon hast du doch nix..

0

Ich habe eine neue brille und habe angst das mein schwarm mich dann hässlich findet und sich entverliebt?

...zur Frage

Asphärische Gläser - soll ich oder soll ich nicht?

Hallo Brillenträger!  Ich bin zur Zeit damit beschäftigt, mir eine neue Brille zuzulegen,  da sich meine Augen weiter vewrschlechtert haben. Mein neuer Optiker riet mir zu asphärischen Gläsern und hat mir die Randdicke berechnet. Die war einige mm weniger als meine jetzigen haben, die von der GKV zum großen Teil bezahlt wurden. Jetzt habe ich in einigen Foren gelesen, dass nicht jeder diese Gläser verträgt . Ich möchte aber auch nicht viel Geld umsonst ausgeben, da die Kasse nur sphärische Gläser bezahlt und ich die Differenz bezahlen muss, da mein Budget als Student doch sehr klein ist. Kann mir jemand Ratschläge geben? Ich bin seit dem dritten Lebensjahr Brillenträger und meine Kurzsichtigkeit nimmt auch nach der Pubertät weiter zu. :-((

...zur Frage

Sind Brillen hässlich?

Hey, ich muss eine Brille tragen und wollte fragen, ob ihr es hässlich findet, wenn jemand eine Brille tragen muss (ich trage eine braune Streberbrille, also solch eine, die Hipster für gewöhnlich tragen, mit großen Gläsern). Sind Frauen mit Brillen weniger attraktiv?

...zur Frage

Was kostet so ne Brille von Fielmann?

Es ist egal wie hässlich die Brille ist. Sie soll günstig sein. Ich brauche sie fürs Autofahren. Was kosten mich die Gläser? Übernimmt die Krankenkasse etwas oder so?

...zur Frage

Brille: Lässt sich der Brechungsindex der Brillengläser messen?

Hallo zusammen,

ich habe eine neue Brille bestellt. Zugesagt waren Gläser mit Brechungsindex 1.6; wie sich herausstellte, wurden aber nur Gläser mit Brechungsindex 1.5 verwendet, wovon mir fast schwindelig wurde. Ich habe das nachbessern lassen und mir die Brille dann nach Hause liefern lassen. Jetzt habe ich zwar nicht den direkten Vergleich zu vorher (geht ja auch nicht), aber es fühlt sich nicht wirklich besser an. Ich habe den Verdacht, dass der Optiker die Gläser nicht ausgetauscht hat bzw. schon wieder 1.5er-Gläser eingesetzt hat und es diesmal auf Nachfrage nicht zugeben würde.

Kann man den Brechungsindex irgendwie messen oder testen lassen? Bieten bestimmte Optiker das an?

(Ich weiß, dass dieser Optiker es nicht kann. Ich wollte ursprünglich den Brechungsindex meiner alten Brillengläser messen lassen, und das konnten sie nicht.)

...zur Frage

Brillengläser versicherung?

Ich hatte mal die Brille von meinem Bruder verloren. Und wollte fragen wenn man sich eine neue Brille bestellt (Brillengestell) und dann sich Gläser bei einem Optiker rein machen lässt, bezahlt die Krankenkasse die Hälfte von den Brillengläsern oder muss man die selbst bezahlen?

danke im Voraus:))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?