Wie viel kosten nichtspiegelnde Brillengläser ungefähr?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist Unsinn, was Dir gesagt worden ist: teurere Gläser spiegeln genauso wie preiswerte Gläser, wenn sie nicht entspiegelt sind. Die Gläser müssen entspiegelt sein, um die störenden Lichtreflexe weitestgehend zu minimieren. Die beste Entspieglung ist die Superentspiegelung. Bei dem Optiker, den Du nanntest, kosten ein Paar superentspiegelte mineralische Qualitätsgläser 54,- €; Kunststoffgläser 1 Paar 87,- € - superentspiegelt, gehärtete Oberfläche, Pflegeleichtschicht inclusive -.

Bei stärkeren Dioptrien, wo Deine Gläser dann dementsprechend dicker ausfallen, kosten dünner geschliffene Gläser (Premiumgläser) im Mineral- bzw. Kunststoffbereich mehr. Lass Dich dazu von einem Augenoptiker in Deiner Wohnnähe beraten, und hole Dir Preisvergleiche zu den Glasarten.

die Entspiegelung - (Brille, Optik)

Also entspiegelte gläser haben meist auch gleich eine Hartschicht. da kostet des Pärchen dann so um die 70 - 80€

Das heißt entspiegelt und kostet was bei 20-30 Euro. Je nach Optiker.

Was möchtest Du wissen?