Überschüssige-Haut Date?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sicher nicht beim ersten Date gleich in die Türe damit fallen, völlig unnütz und überhastet.

Wenn ihr euch kennen gelernt habt und es sollte mehr daraus werden, dann kannst du das Thema durchaus ansprechen und ihr sagen, was du hier schreibst und zusätzlich, dass DU damit ein Problem hast.

Wenn es eine liebe Frau ist, dann wird sie sagen: "Zeig mal, so schlimm wird es schon nicht sein!"

Und sie wird damit klar kommen und dich auf den Weg zum nächsten Termin begleiten, weil sie weiß, für dich ist das sehr wichtig.

Alles Gute dir und einen möglichen neuen Liebe, lass dich nicht von der Schürze betimmen, sondern von deinen Gefühlen und gehe offen damit um.

Du hast ja nun kein Lepra.

Danke für deine anregenden Worte. Klar muss man sowas im passenden Moment mit einer Dosis Feingefühl sagen, aber trotzdem is es halt komisch weil ich sonst selbstbewusst bin, bis zu diesem Thema. 

0
@thetimi

Klar, weil das etwas "Lebensbestimmendes" für dich ist. Du hast wahrscheinlich gegessen wie ein Löwe und nicht für dich gemacht, dich hängen gelassen.

Nun hast du eine harte Änderung geschafft, machst Sport, hast eine mehr als repsktable Abnahme geschafft und arbeitest weiterhin mit großem Erfolg an dir, aber diese Schürze klebt wie ein Menetekel an dir und das stört dich eben.

Es ist wie eine Narbe auf deinem Körper, da kannst du so selbstbewusst sein wie du willst, so viel trainieren wie du magst, nerven kann sie einen dennoch, wie ein Ferunkel ;)

1

Ja, ich würde so was ziemlich gleich erwähnen. Nicht als ersten Satz!! Aber schon beim 1. Date. Wenn DAS nämlich ein Ausschlusskriterium für -sie- IST, dann kannst Du sie gleich vergessen! Schließlich ist Deine OP nicht übermorgen! Sie wird Dich also mit diesem Hautring sehen - früher oder später, aber auf alle Fälle VOR der OP. Warum auch nicht! Schließlich ist der Charakter TATSÄCHLICH wichtiger als das Aussehen! Und Du arbeitest ja dran! DAS sollte für sie das ausschlaggebende sein: Du kümmerst Dich! Du erzählst ihr vom Termin und warum der bisherige geplatzt ist! Und wenn sie dann immer noch bei Dir bleiben will, DANN ist sie auch die Richtige!

Danke hast du wohl oder übel recht :)

0

Naja, wenn das tatsächlich so ein großes Thema für Dich ist und Du Dir das unbedingt sofort von der Seele reden musst - dann lass es doch einfach ins Gespräch einfließen. Man erzählt doch von sich, von den Hobbies, was man so macht. Und in diesem Zusammenhang kannst Du doch auch erzählen, dass Du eben in den letzten Jahren sehr viel Gewicht verloren hast, Dich die übrig gebliebenen Hautfalten an der Hüfte aber noch stören und Du sie in absehbarer Zeit entfernen lassen möchtest. Ich würde darin jetzt kein großes Problem sehen - lass es nicht zu einem für Dich werden.

Alles Gute!

Vielen Dank für deine Gedanken, ja das ist oft leichter gesagt als getan.

1
@thetimi

Das stimmt wohl - deswegen möchtest Du es vermutlich auch so schnell "loswerden". Aber versuche, Dich davon nicht so steuern zu lassen. Keine Frau wird schreiend wegrennen, bloß weil da ein paar Falten sind - gegen die Du ja auch etwas tun wirst.

Klar spielt auch das Aussehen eine Rolle, aber doch in erster Linie beim ersten Eindruck. Ist der erst mal positiv ausgefallen, wird Deine Problemzone dies nicht mehr zum Einsturz bringen. Schlimmstenfalls wird sie als Ausrede benutzt, falls Dein Gegenüber sich doch nicht so sicher ist und einen (vorgeschobenen) Grund braucht für ihren Abflug. Aber tatsächlich würdest Du mit so einem Exemplar ja dann auch langfristig ohnehin nicht glücklich werden.

0

Ist ein zweischneidiges Schwert, selbst 60 Kilo Übergewicht gehabt zu haben aber von einer Partnerin mit einer Selbstverständlichkeit zu erwarten, dass sie ebenfalls sehr viel Sport treibt und auf ihr Äußeres achtet. Suchst du nur eine Partnerin die jetzt gerade in dein Lebenskonzept passt und das wiederspiegelt? Hat deine vorherige Partnerin auch dem entsprochen?

Bitte nicht schreiben, dass Aussehen weniger wichtig wie Charakter ist,

Du scheinst von einem Extrem ins andere abzuwandern. Klar ist Aussehen wichtig, wie das jeder für sich definiert ist dabei eine ganz andere Frage. Es gab offenbar auch Frauen die dich mit deinem Übergewicht attraktiv fanden. Du schreibst, du seist selbstbewusst. Auf mich wirkt das sehr unsicher: "ja du ich hab da um die Hüfte überschüssige Haut?". Wenn einem nicht gerade die Hautlappen über die Hose hängen würde ich das überhaupt nicht erwähnen bzw. sicher nicht beim ersten oder zweiten Date

Naja die muss jetzt nicht unbedingt durchtrainiert sein, aber ich hab einfach die Erfahrung gemacht, dass die jenigen Frauen, denen "es" egal war , ob ich so eine "Leiche" mit mir trage, mit meiner hohen sportlichen Aktivität nicht klar kommen. Ja ich weis was du meinst mit Extrem, jedoch ist es jetzt nicht so, dass ich mir ein Model erwarte oder ich ein Model möchten werde. Ja! Da kann ich Dir nur rechtgeben, in Bezug auf diese Thema habe ich auch kein selbstbewusstsein! Deswegen ja auch die Frage ob ich das Thema ansprechen soll, weil das alles andere als selbstbewusst rüber kommt und es zu meinem täglichen Charakter nicht passen würde!

0

Als Frau kann ich Dir nur sagen,es würde mich erleichtern,dass du auch eine Schwäche hast.

Du machst soviel und hast soviel geschafft; da kann es für Dein Gegenüber schon fast toll sein, dass auch Du nicht perfekt bist.

Man steht viel leichter zu seinen  eigenen Schwächen,wenn man merkt,dass sein Gegenüber auch nicht alles im Griff hat.

Alles Gute!

Ich würde es ihr sofort sagen, aber wenn dann würde ich ihr die komplette Geschichte erzählen. Sag dass du mal 60kg mehr gewogen hast und durch das abnehmen du jetzt überschüssige Haut hast. Sag du magst es nicht aber der OP Termin ist erst in ein paar Jahren. Ich (w) hätte total Verständnis und mit persönlich würden sowas nichts ausmachen. Sag gleich die Wahrheit. Entweder sie akzeptiert es oder nicht.

Was möchtest Du wissen?