Tragus- Piercing: Ring oder Stecker - Wie oft bewegen?

4 Antworten

Ich habe ein Tragus an beiden Ohren & hatte von Anfang an Ringe drin, da du mit Hilfe der Ringe deine Desinfektionslösung viel besser verteilen kannst. Mich wundert allerdings ein bisschen, warum dich dein Piercer da offenbar nicht aufgeklärt hat... 

Du sprühst dein Piercing ca. zweimal täglich (früh & abends) mit deiner Desinfektion ein und lässt den ganzen Schmodder (grind/schorf/blut etc) erstmal kurz aufweichen. Dann nimmst du es vorsichtig (nicht mit den Fingern daran rumkratzen!) mit einem Wattestäbchen ab. Wenn du alles entfernt hast, sprühst du nochmal etwas von der Lösung auf und drehst deinen Ring ganz vorsichtig, damit das Spray auch IN den Stichkanal gelangt. Danach lässt du es bitte wieder in Ruhe.

Die Abheilzeit eines Knorpelpiercings kann sich durchaus etwas in die Länge ziehen, aber wenn du sorgsam damit umgehst und es gerade jetzt in den ersten Tagen pfleglich behandelst, sehe ich da keinerlei Schwierigkeiten. Sollte dir dennoch irgendetwas komisch vorkommen, dann ist in der Regel dein Piercer der Ansprechpartner Nr.1. 

Ansonsten wünsche ich dir viel Freude mit deinem neuen Piercing. :)

Bei Knorpelpiercings ist ein Stecker immer besser, so wird der Stichkanal nicht zusätzlich belastet. Gerade beim Tragus ist es wichtig, da der Knorpel dort sehr dick ist.

Den Stecker bitte gar nicht bewegen, mit jeder Bewegung kommen neue Keime in die Wunde. 2-3x am Tag mit Octenisept besprühen und es einfach nur in Ruhe lassen.

Nicht bewegen sonst reisst du dir ja den stichkanal immer wieder auf und bringst bakterien rein.

Nostril - Ring als Ersteinsatz?

Hallo Zusammen,

nächste Woche wollte ich mir mein Nostril-Piercing stechen lassen (habe bereits Helix und Tragus) und würde gern von Anfang an einen Ring haben, da ich Stecker leider ziemlich hässlich finde … Der Piercer meines Vertrauens bietet den Kunden auch an einen Ring als Ersteinsatz zu nehmen, nur mit dem Unterschied, dass dieser im Durchmesser etwa 2mm größer ist, als normal. Die Frage ist nun, ob es beim Heilungsprozess einen Unterschied zwischen Ring und Stecker gibt?

Danke + Liebe Grüße!

...zur Frage

Ich habe eben meine Kugel von meinem Tragus Piercing verloren und sie zum Glück wieder gefunden. Habe sie wieder drauf gedreht und so eng gemacht wie möglich?

Habe aber irgendwie Angst dass ich sie wieder verliere weil der Piercer das ja immer mit einer Zange zu macht. Denkt ihr, dass sie hält oder muss ich Angst haben sie nachts wieder zu verlieren?

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit einem Tragus Piercing?

Hey ihr Lieben... ich habe seit Donnerstag ein Tragus piercing. Mir schmerzt der Kiefer wenn ich mein Mund und auf und zu machen, zudem sind mein Lymphfknoten angeschwollen (alles nur auf der linken Seite da wo des piercing ist). Ich war heute beim Piercer der meinte des wäre weil es etwas mehr nach innen gestochen wäre (hab es leider in einer andern Stadt stechen lassen) Er sagte das wäre nicht schlimm und des wäre in 2-3 Tage wieder weg... jetzt wollte ich fragen ob da wer Erfahrungen mit hat. (Das ist mein 4. piercing hatte bis jetzt noch nie so ein problem-.-)

...zur Frage

Helix/Conch Piercing?

Hallo, ich möchte mir am Samstag ein Helix/Conch Piercing stechen lassen. Die Piercerin schlug beim Beratungstermin, drei verschiedene Erstpiercings vor. Einen Stecker, einen Ring und eine Art Hufeisen(ein Ring der auf einer Seite offen ist). Ist es okay einen Ring als erstpiercing zu nehmen, oder kann es sein, dass es schwerer verheilt/andere Komplikationen mit sich bringen könnte ?

...zur Frage

helix piercing ring oder stecker?

also ich hab da noch eine frage über das helix piercing! also ich werde mir ja zu weihnachten ein helix piercing stechen lassen und gehe auch sicherheitshalber zum piercer.. naja und meine frage ist wie lange muss man das denn nachpflegen? und darf man sich denn den ring selber ausuchen? und machen diie erstmal ein stecker oder einen ring rein? dnkee im vorraus:D

...zur Frage

Wie sollte man mit einem Tragus-Piercing umgehen?

Ich habe mir vor 3 Tagen ein Tragus Piercing (Bild, das in der Mitte) stechen lassen und habe nun einige noch unbeantwortete Fragen, mein Piercer hat etwas schnell geredet. :D

Wie lange dauert es, bis ich wieder Kopfhörer tragen kann? Wie genau soll ich die Platte hinten an der Stange reinigen? Wäre ein Ring anfangs nicht besser gewesen?

Danke. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?