Toxische Beziehung und gewalt?

Support

Hallo Hammiiiis, Deine Situation klingt besorgniserregend. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Zögere im Notfall bitte nicht, den Notruf 112 zu wählen!

Viele GrüßeOliver, Support11 von gutefrage

Hi, lebst du in Deutschland, falls nicht, in welchem Land?

Ich lebe in deutschland, Sachsen

Ok, dann passt die Nummer, die ich in die Antwort geschrieben hab, ruf da so schnell es geht an, sehr hilfreich! Die Wissen, wie Du vorgehen kannst. Wie alt bist Du?

Ich bin 15

Schlägt er dich auch, oder wirst du zu hause geschlagen?

Nein, nur meine Mum

Ok, die Nummer vom Hilfetelefon ist auch für Angehörige und Freunde, ruf am besten so schnell an wie möglich, wenn Du allein bist, telefonieren ist geht schneller als schreiben!

Mach ich, vielen Dank!

6 Antworten

Hi, ich hoffe, eines ist klar: Das Risiko, dass er sie tötet, ist größer, wenn Du NICHT die Polizei rufst. Bitte fasse den Mut zusammen, es kann besser werden, wenn ihr etwas ändert.

Wenn ich weiß wo du lebst, geb ich dir eine Telefonnummer, an die du dich wenden kannst.

Für Deutschland ist das rund um die Uhr und anonym, auch per Chat oder Email:
0800 0 116 016 ww.hilfetelefon.de. Ruf hier so schnell es geht an, es gibt Auswege!

Hey,

es ist ganz wichtig dass du deine Mutter da ganz schnell raus holst denn auch für dich ist das keine gute Umgebung. Es kann dir selbst auf die Psyche gehen und dich kaputt machen.
Ihr solltet versuchen einen Ort zu finden wo er euch zunächst nicht erwartet. Vielleicht fürs erste bei Verwandten, Freunde etc. unterkommen.
Ihr müsst die Polizei verständigen, vielleicht geht ihr auch persönlich dort hin. Sie sollte ihre Verletzungen (wenn sie noch welche hat) dokumentieren lassen von einem Arzt. Vielleicht wenn ihr Glück habt, werdet ihr an ein Frauenhaus weitergeleitet bei dem ihr fürs erste Unterkommen könntet. Leider sind diese ziemlich oft belegt, weswegen es schwer ist eine Unterkunft zu gelangen.
Aber ihr solltet nicht länger in diesem Zustand leben.
Also, geht zur Polizei und am besten nicht zurück in das Haus wo dieser Mann auf euch wartet.
Sucht euch einen sicheren Platz und lasst euch helfen, denn so könnt ihr nicht weiterleben.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ruf die Polizei an sag der Polizei du hast Angst sag der Polizei alles sag es ist gefährlich und sie sollen heimlich kommen.Die kommen dann ganz schnell heimlich und dann kannst du der polizei deine Audiospuren abspielen und dann ist alles in Ordnung.Die Polizei wird entweder ihn erstmal mitnehmen oder ihr kommt alle in eine art Mutter Kind heim.Zumindest seit ihr dann gerettet.Wünsche euch viel Glück das wünscht man keinem...

Da müsst ihr wirklich die Polizei anrufen. Versuch mit deiner Mutter rauszugehen und ruft da die Polizei an, damit ihr alle wieder in Sicherheit seid.

Geh zu einer Freundin und bitte sie um Hilfe oder zu einer anderen Vertrauensperson

Was möchtest Du wissen?