Theorieprüfung ohne Bescheid zu wissen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rufe gleich morgen früh bei der Fahrschule an und sage das du keine Zeit hast. Dich ohne dein Wissen einfach zur Prüfung anmelden ist ein Unding, an deiner Stelle würde ich ein ernstes Wort mit dem Fahrlehrer reden. Er muss den Termin schon zusammen mit dir ausmachen und dir rechtszeitig vorher bescheid sagen, damit du dich auf die Prüfung vorbereiten kannst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ToxXiC1337
17.04.2016, 22:30

Du sprichst mir aus der Seele haha.

Ich werd ihn morgen anrufen

Ich danke dir für deine antwort

0

Nein, sowas kann nicht sein. Ich würde deinen Fahrlehrer fragen was das soll, warum er dir nicht Bescheid geben kann. Immerhin brauchst du deine Lernphase um dich darauf vorzubereiten. Von heute auf morgen kann keiner lernen und die Chance durchzufliegen ist dennoch hoch da du ja nicht alles in einem Tag lernen kannst. Frag ihn was das soll und sage ihm das du nichts davon wusstest. Er muss die Prüfung auf einen anderen Tag verschieben. Und wenn alles nicht hilft würde ich zu einer anderen Fahrschule gehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ToxXiC1337
17.04.2016, 22:22

Ich denke ich muss mit dem Fahrlehrer echt mal ein ernstes Wörtchen reden.. Ausserdem hab ich ja die meiste zeit für meine Zwischenprüfung gelernt, da diese Prüfung meiner Meinung nach eine höhere Priorität hat

Ich danke dir für deine Antwort 

0
Kommentar von Sunnyfunnii
17.04.2016, 22:24

Ja, das würde ich auch weil das kann nicht sein. Normalerweise fragt sogar ein Fahrlehrer wann es einem am besten passt vor allem die wo arbeiten gehen müssen. Wenn nicht gibt es ja noch bestimmt genügend andere Fahrlehrer in deiner Nähe die dafür Verständnis haben und dies nicht so planen :-) 

Gerne! 

0

Die Fahrschule sollte dich vorher schon informiert haben und da besten du rufst morgen früh direkt in der Fahrschule an und sagst, dass du keine Zeit hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ToxXiC1337
17.04.2016, 22:17

Ok, werde ich machen. 

Können die von der Fahrschule den Termin dann so kurzfristig absagen ? Oder muss ich dann wieder die Tüv Gebühren zahlen? 

0

Dann ruf einfach morgen früh bei deinem fahrlehrer an und sag, dass du nicht zur

 Prüfung kannst. Wenn du ni gelernt hast, wäre es nur schade ums geld, wenn du doch zur Prüfung gehst. Also ich glaube man kann sich da relativ einfach abmelden, rede einfach mit deinem fahrlerer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ToxXiC1337
17.04.2016, 22:18

Ok werde ich machen, vielen dank

0

Ich weiss nicht wie das bei dir abläuft aber normalerweise  kann man sich garnicht für die Theorie Prüfung  anmelden, man geht einfach hin wenn man Zeit/Lust hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ToxXiC1337
17.04.2016, 22:15

Bei uns ist das normalerweise so, dass man sobald die Pflichtstunden vorbei sind, das der Fahrlehrer fragt, ob man sich bereit für die Prüfung fühlt. Falls ja, meldet er dich beim Tüv an um den Platz für dich zu reservieren

0
Kommentar von Vanell1
17.04.2016, 22:40

Man muss sich anmelden bzw der Fahrlehrer dich. Da ist nicht Unmengen an Plätze frei, dass man hin gehen kann wann man Bock hat.

0

Was möchtest Du wissen?