Thailand. Was kosten Flüge nach Thailand?

7 Antworten

Der Preis ist sehr gut, billiger wird es bestimmt nicht werden. Mit welcher Airline fliegst du dann und von wo aus? Wo ist der Zwischenstopp?

Ich selber fliege nur noch mit der Thai, das sind 11Std. mit einem sehr guten Service. Einmal mit Zwischenstopp und einmal mit Air-Berlin (die ja zum Glück nicht mehr fliegt) das hat mir gereicht.

Der Service bei der Air-Berlin war genauso Katastrophal wie das essen an Bord. Und bei dem Zwischenstopp waren es hin 4Std und auf dem Rückflug 9Std Aufenthalt. Für mich einmal und nie wieder aber wer es braucht soll es machen.

Hier ein Tip, wenn du des öfteren ins Netz gehst und nach Flügen suchst bitte vorher alle Cookies löschen, Wichtig!! Hast du sie nicht gelöscht weiß
der nächste Veranstalter gleich für wann du suchst und das ist für den
Preis nicht gut.

Suche und buche möglichst nicht vor 23Uhr. Günstige Flüge gibt es bei: flugladen, Elumbus, Kiss&Fly, jetcost, momondo, opodo und
Kayak. Buche einen Hin- und Rückflug wenn es geht nicht zum Wochenende sondern Mo, Di oder Mi, wenn du Glück hast auch Do.

Am Wochenende fliegen die meisten und da ist es auch immer am teuersten. Mein Günstigster Non-Stopp Flug hat mich gerade mal 502€ gekostet und das ist mir der Preis doch wert.

400,- ist schon ein super Preis.

Die besten Preise bekommst Du zwischen 4 und 6 Monate Buchung vorher laut meinen Erfahrungen die letzten 10 Jahre.

Schau aber bei dem Preis auch auf die Flugzeit und Leistung. Ich persönlich (aber das muss jeder selbst entscheiden) bin lieber in 11 Stunden in Bangkok als in 20 Stunden (und mehr), und zahle dafür evtl. 150,- mehr.

Oder ich würde nicht mit Fluggesellschaften fliegen, die nicht die beste Bewertung haben. Ukraine Air und Jordanian Air haben immer super Tarif nach Bangkok, aber bitte ohne mich.


400 Euro ist schon ein Superpreis - höchst unwahrscheinlich dass der noch billiger wird und wenn dann vielleicht nochmal um 10 Euro - was den Kohl dann auch nicht mehr fett macht.

Wenn man bedenkt wie viel Steuern und Flughafengebühren im Preis enthalten sind und es ja immerhin um eine Strecke von 2 x 9000 km geht auf der hin- und zurück 4 Essen + Getränke serviert werden dann stellt sich eh schon die Frage ob die eigentlich mit Wasser fliegen  um so einen Preis hinzubekommen.

Wenn die Flugzeiten passen würde ich buchen.

Beim Preisvergleich sollte man ggf. noch beachten ob eine Bahnreise von und zum Flughafen erforderlich ist.

Manche Airlines bieten solche Bahntickets für wenig Aufpreis an - andererseits bekommt man auch von der Bahn selbst sehr günstige Preise wenn man das Ticket 5 Wochen vor der Fahrt kauft - hat dann allerdings Zugbindung was auf dem Hinflug kein Problem ist - bei Verspätungen auf dem Rückflug aber schon.
Wenn man eine etwas längere Anfahrt mit der Bahn hat kann das schnell mal 80 Euro Unterschied ausmachen wenn man das Ticket selbst kauft.

Evt. sollte man auch noch die An- und Abflugzeiten beachten - weil man bei ungünstigen Zeiten evt einen Urlaubstag verschenkt - der ja auch einen gewissen Gegenwert hat.

Also nicht nur nach dem Preis des Flugtickets schauen sondern auch die "Nebenkosten" berücksichtigen.

Ach ja - manch einer kommt mit 20 kg Gepäck nicht aus - der sollte entsprechend auf die Gewichtsbegrenzung achten. 
Manche Airlines haben 30 kg in der Economy - manche nur 20 kg.
Wer dann zu viele Kilos hat muss sehr sehr teuer nachzahlen

Bei vielen Airlines ist die Sitzplatzreservierung bereits im Preis enthalten - einige Airlines (Emirates) wollen 25 Euro pro (Teil-) Strecke dafür, dass man sich vorab den Sitzplatz aussuchen darf.
Das macht dann ggf. bei Hin- und Rückflug mit Zwischenlandung entsprechend 100 Euro mehr wenn man sicher sein will einen Gang oder einen Fensterplatz zu bekommen.

0

Bei Urlaubspiraten habe ich neulich Flüge mit kuwait airways für ~375 gesehen. Mit richtig viel Glück kann man vielleicht sogar noch billigere Flüge finden.

Aber ich würde sagen 400€ ist auch schon sehr sehr günstig.

Mit Kuwait Ar bin ich mal geflogen und mitten über Bagdad, als noch Kriegsterror herrschte. Die Maschine zwischen D und Kuwait v.v. war okay, aber bei der Strecke nach und von Bangkok so eine Art Seelenverkäufer. Das erste Mal, daß ich Angst hatte, nach bestimmt mehr als 150 Fernflügen!

0
@phaiwan

Ich bin mit Lufthansa auf dem Weg nach Bangkok auch schon öfters über Afghanistan geflogen. Ist das nicht normal?

0

"Nächsten Sommer"......mußt oder solltest Du Dir rechtzeitig Angebote einholen, es ist noch ein Sommer zu früh!

Was möchtest Du wissen?