Textfeld in OpenOffice Calc (Excel) kopieren. Wie geht das?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Interessante Sache.

In das Ding lässt sich Text reinschreiben, aber es lässt sich nicht als Objekt markieren.

Im Menü "Bearbeiten" erscheint ggf. unter "Rückgängig": "Rückgängig: Setzen der Eigenschaft 'Text'"

Hab mir mal den Quelltext angeschaut (so ein OpenOffice-Dokument ist ja eine ZIP-Datei mit anderem Namen; dort die Datei "content.xml")

<office:forms form:automatic-focus="false" form:apply-design-mode="false">
  <form:form form:name="Formular" form:apply-filter="true" form:command-type="table" form:control-implementation="ooo:com.sun.star.form.component.Form" office:target-frame="" xlink:href="" xlink:type="simple">
    <form:properties>
      <form:property form:property-name="PropertyChangeNotificationEnabled" office:value-type="boolean" office:boolean-value="true"/>
    </form:properties>
    <form:textarea form:name="Textfeld 1" form:control-implementation="ooo:com.sun.star.form.component.TextField" xml:id="control1" form:id="control1" form:current-value="Text im eigenartigen Objekt." form:convert-empty-to-null="true">
      <form:properties>
        <form:property form:property-name="ControlTypeinMSO" office:value-type="float" office:value="0"/>
        <form:property form:property-name="DefaultControl" office:value-type="string" office:string-value="com.sun.star.form.control.TextField"/>
        <form:property form:property-name="MultiLine" office:value-type="boolean" office:boolean-value="true"/>
        <form:property form:property-name="ObjIDinMSO" office:value-type="float" office:value="0"/>
      </form:properties>
    </form:textarea>
  </form:form>
</office:forms>

Vor dem Abspeichern hab ich in das Textfeld "Text im eigenartigen Objekt." geschrieben, um es nachher leichter wiederfinden zu können - so habe ich diesen Abschnitt gefunden.

Darin steht zweimal etwas mit MSO - das verwendet Microsoft in seinen Dokumenten für "Microsoft Office". Deshalb vermute ich, dass hier mal jemand die Datei mit Excel bearbeitet hat. Das habe ich bei eigenen Versuchen aber nicht nachvollziehen können.

Immerhin lässt sich ein ziemlich gleiches Resultat mit verbundenen Zellen realisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxRulexx
16.07.2017, 12:44

Hey PWolf,

danke vielmals für deine Mühe und für die Antwort! Mit welchen Programm hast du den Quelltext laden können? Dann kann ich ja mal versuchen das Objekt so zu kopieren.

Liebe Grüße!

0

Ich habe kein Problem in Deiner herunter geladenenTabelle das Feld "Notizen" zu kopieren und in das Feld "Sparplan" einzufügen.

Deine Felder "Notizen/Sparplan" sind eben nur ein (1) Feld.

Wenn Du in "Notizen" etwas reinschreibst, brauchst Du nur das Feld anklicken und mit der rechten Maustaste "kopieren" anklicken (ein Markieren des Geschriebenen entfällt), danach in das Feld "Sparplan" klicken und einfügen.

Wenn Du immer in beiden Feldern den selben Inhalt haben möchtest, kannst Du auch den Inhalt des Feldes "Notitzen" in das Feld "Sparplan" verknüpfen.

Wenn Du das einmal gemacht hast, ändert sich das Feld "Sparplan" automatisch, wenn Du in "Notitzen" eine Änderung vornimmst > siehe eingefügtes Bild.

PS

Das Textfeld, welches Experte Oubyi erwähnt, ist unsichtbar (ohne Rahmen/Farbe), das sollte man entfernen, ich habe es gesehen, mich störte es nicht - könnte aber passieren.

 - (Programm, programmieren, Microsoft)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxRulexx
16.07.2017, 16:51

Danke für die Mühe! Bei mir sieht das ganze so aus: https://abload.de/img/blablablarwusd.jpg

Also es passiert nach dem einfügen gar nichts. Bei Dir schaut das Menü auch ganz anders aus. Welches Programm nutzt Du und welche Version?

Grüße!

0

Das Feld Sparplan ist schon genau so angelegt, wie das Feld Notizen, nämlich als ein Bereich verbundener Zellen und nicht als Textfeld.
Allerdings hat jemand ein "richtiges Textfeld" teilweise darüber gelegt.
Diese Textfeld brauchst Du eigentlich nur zu löschen.

In Excel geht das so:

Textfeld anklicken, also aktivieren/ Rechtsklick--> Textverarbeitung beenden/ Die Taste ENTF drücken.
Fertig.

Klappt es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hayns
16.07.2017, 15:37

Wie in meinem Beitrag geschrieben, störte mich das Textfeld nicht. Ich hatte es zufällig angeklickt und belassen.

Der Fragesteller sollte es jedoch entfernen, kann sein, dass er dadurch sein Problem hatte (?).

0

Die Antwort von PWolf weist schon darauf hin, dass mit Microsoft Excel die Datei bearbeitet wurde. Dabei sind zwei (Zeichnungs?)Objekte entstanden, die zwar angeklickt werden können, aber nicht im Navigator aufscheinen.

Man kann das Feld Notizen trotzdem kopieren (mit LibreOffice getestet):

  • Zuerst die beiden Objekte über Notizen und Sparplan entfernen (Markieren und ENTF-Taste drücken)
  • die beiden Zellen "Notizen" kopieren und bei Sparplan einfügen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxRulexx
16.07.2017, 13:03

Hey Easy4MeInfo

danke für die Info! LibreOffice (stable) habe ich heruntergeladen. Kopieren und einfügen klappt so gut wie in OpenOffice - Gar nicht.

Die beiden Objekte über Notizen und Sparplan wären: Spalte "L" bei Notizen und über Sparplan 3 Zeilen. Wenn ich die entferne passiert leider nix.

Wie soll ich denn die Zellen "Notizen" kopieren wenn ich diese schon gelöscht habe? Ich verstehe das Vorhaben noch nicht so ganz.

Grüße dich!

0

Lade doch einmal Dein Bild hier hoch, damit man Dein Problem besser verstehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?