Staatsanwaltschaft wegen ebay?

11 Antworten

Offensichtlich hat dich die andere Person wegen Betrugs (§ 263 StGB) angezeigt. Wenn der Polizei bzw. der Staatsanwaltschaft eine Anzeige vorliegt, dann hat sie Ermittlungen anzustellen.

In Fällen wie deinem ist allerdings eine Art "Vorermittlung" durchzuführen, da zuerst herausgefunden werden muss, ob nach dem Sachverhalt, den der Anzeigeerstatter bei der Polizei angegeben (bzw. behauptet) hat, überhaupt eine Straftat vorliegt.

In deinem Fall kam die Staatsanwaltschaft wohl zu dem Schluss, dass offensichtlich keine Straftat deinerseits vorliegt. Juristisch ausgedrückt lag kein "Anfangsverdacht" im Sinne von § 152 Abs. 2 StPO gegen dich vor. Somit wird gegen dich gar nicht erst ein Ermittlungsverfahren eröffnet bzw. durchgeführt. Das Ermittlungsverfahren wegen Betrugs gegen dich war also zuende, bevor es richtig angefangen hat.

Auf dich kommt jetzt also gar nichts mehr zu, jedenfalls nicht strafrechtlich. Gegen dich wird nicht ermittelt. Das einzige, was dir noch passieren könnte, wäre eine Klage des Käufers gegen dich auf Übereignung und Übergabe der Ware. Die würde jedoch wohl kaum etwas bringen; wenn der Käufer daher einigermaßen intelligent oder zumindest gut beraten ist, lässt er das sein.

Ok danke für die Info

0

§ 152.2 ist der Legalitätsgrundsatz  das bedeutet das das Verfahren der Ermittung beendet ist aufgehoben= Weitergeleite an die Staatsanwaltschaft. die St. entscheidet jetzt ob und was passieren wird bzw soll.

Leider wird das oft mit §§153 153a verwechselt Einstellung des Verfahrens.
Stopp (Strafprozessordnung)

Mit freundlichem Grund

Bley 1914

Bitte jetzt nicht ausrasten. Bleib ruhig.

Es hätte ja auch schlimmer kommen können..

"von einem Ermittlungsverfahren wird gemäß §152 Abs. 2 stpo abgesehen"

Der Statsanwalt will nicht ermitteln. Das verfahren wird eingestellt.

verdammte Axt.. nochmal Glück gehabt. Bitte sende demnächst besser nur noch versichert.. und wernn ein Käufer das nicht will, dann verkauf es ihm nihct.

Ich hab schon öfter die Erfahrung gemacht,d ass Leute einfach mal behaupten "kam nicht an",w eil sie Ware und Kohle haben wollen. Sprich: sie sind die Betrüger.

Woher ich das weiss? Nun, ich sage ja: ich versende nie unversichert. peinlich also,w enn ich den beleg habe, dort gesagt wird. Wurde zugestellt.

Und die Person erstmal das Gegenteil behauptet.. um dann zu sagen, ach,e s ist doch jetzt angekommen. M-hmmmm.

Hatte ich so und ähnlich 3x.

Deshalb.. nur versichert.

Du hast jetzt Schwein gehabt. Demnächst sicher Dich lieber ab.

Danke für die Info

0

Das Versandrisiko trägt der Käufer.

0

Hilft mir bitte (Staatsanwaktschaft)!

Staatsanwaltschaft Berlin

Sehr geehrter Herr. ******************** das gegen sie wegen ******************

eingeleitete Ermittlungsverfahren habe ich gemäß § 170 Absatz 2 Strafprozessordnung (StPO) eingestellt.

Mit freundlichen Grüßen

Könnt ihr mir sagen was in diesem Text steht . Nein , ich bin nicht dumm und kann auch Deutsch aber was bedeutet nun eingestellt also das ein Ermittlungsverfahren läuft oder nicht mehr läuft ? Und was ist ein Ermittlungsverfahren ?

Vielen Danke Andi

...zur Frage

Gebühren rechtens für Abholung Sichergestellte Musikanlage wegen Ruhestörung?

Wegen Ruhestörung wurde von meinem Sohn von der Polizei die Musikanlage eingezogen. Nun hta er Bescheid bekommen von der Staatsanwaltschaft, dass das Ermittlungsverfahren eingestellt wurde. er wird sicherlich ein Bussgeldbescheid von der Stadt bekommen. Weiterhin schreibt die Staatsanwaltschaft, dass sie die Sicherstellung der Musikanlage aufgehoben wurde und er Post bekommt wegen Abholung. Nun hat er Bescheid bekommen, dass er die Anlage abholen kann und 50 Euro Gebühren zahlen soll. Nach 4 Wochen wird die Anlage vernichtet wenn er sie nicht holt. Ist das nun alles so rechtens???

...zur Frage

Strafverfahren bei Staatsanwalt wegen falscher Verdächtigung?

Die staatsanwaltschaft hat mir vor 3 Monaten ein brief zu mir geschickt und steht das gegen Sie geführte ermittlungsverfahren habe ich gemäß 154 e StPO vorläufig eingestellt. Was beseutet das?

...zur Frage

Führerscheinentzug Alkohol Richterlicher beschluss?

Hallo, mir wurde der Führerschein BE bei einer Trunkenheitsfahrt entzogen. Da ich eine Ausbildung zum Landwirt mache und so auf den Klasse T Führerschein angewiesen bin den ich seit dem 16 Lebensjahr besitze. Ich habe nun einen Antrag gestellt das der Führerschein Klasse T ausgenommen wird. Dieser Antrag wurde mir jetzt bestätigt und die Klasse T darf ich behalten dies steht in einem Richterlichen Beschluss !

Wegen fahrlässiger Gefährdung des Straßenverkehrs wird dem Angeschuldigten die Fahrerlaubnis gemäß 111a Abs. 1 StPO vorläufig entzogen.

Von der Entziehung der Fahrerlaubnis wird die Klasse T ausgenommen, 111a Abs. 1 Satz 2 .

Meine Frage ist nun darf ich mit diesem Beschluss fahren ?

Da es Ja noch nichts zur Verhandlung kam diese aber in 3 Wochen ist. Aber die FS-Stelle dafür nichts austellt.

mfg

...zur Frage

Post von der Staatsanwaltschaft was tun?

Habe Post von der Staatsanwaltschaft bekommen ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet von einer Einleitung eines Ermittlungsverfahren wird abgesehen §152 Abs. 2 stpo was heißt das jetzt

Ermittlungsverfahren gegen sie wegen Betruges 

Sehr geehrter.... 

In dem oben genannten Verfahren habe ich Verfügung vom... Folgende Entscheidung getroffen :

Von der Einleitung eines Ermittlungsverfahren wird gemäß §152 Abs. 2 stpo abgesehen 

Genau so steht es im Brief kann mir das Vllt jmd genauer erklären danke euch im voraus 

...zur Frage

Nachfrage über fingieren ?

Hallo , heute habe ich einen Brief von Staatsanwaltschaft bekommen .über Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt zum Nachteil (meiner Name) wegen Unterschlagung.

Es wurde mit Verfügung eingestellt , da ein Täter nicht ermittelt wurde.

Ich wollte es fragen, wie die passiert ist?

Voraus Danke für Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?