Ein Drogentest bei Abholung wäre sehr ungewöhnlich, dass sie den Kram überhaupt mitgenommen haben war schon unnötig genug. Meist untersagen sie einfach die Weiterfahrt für 24h. Würdest du jetzt Auto fahren und erwischt werden, dann gäbe es maximal 15€ Bußgeld weil du deinen Führerschein nicht dabei hast.

...zur Antwort

Liege ich richtig, wenn ich sage, dass der Strom von der Hand über den Arm durch den Oberkörper ins Bein geflossen ist? Es kommt nämlich noch auf den Weg an, den der Strom nimmt. Fließt der Strom von einem Arm zum nächsten, dann fließt der Strom direkt über das Herz und eine Schädigung ist wahrscheinlicher. Ich hatte mal einen gewischt bekommen an einer Steckdose, so doll das meine Haut verbrannt war. Laut Arzt den ich einige Zeit später fragte hatte ich Glück im Unglück das da nichts nachgekommen ist, weil Stromfluss der eine Verbrennung verursacht schon kritisch ist.

...zur Antwort

Der Eigentümer ist der "Mann". Demnach muss er das Auto auch nicht erben, damit es ihm gehört. Ein Auto ummelden kann jeder, dafür braucht es nur Fahrzeugschein, Fahrzeugbrief, die Nummernschilder und etwas Geld.

...zur Antwort

Besteht ein hohes Risiko bei Einnahme von MDMA/Ecstacy mit Antibiotikum?

Hallo,

ich hätte da eine Frage und zwar war ich heute beim Arzt und habe wegen einem Pickel an der Nase, welcher vom Arzt als gefährlich eingestuft wurde, das Antibiotikum AMOXICLAV BASICS 875mg/125mg verschrieben bekommen.

Ich habe bereits die erste Tablette eingenommen und müsste dann bis Dienstag, heute ist Freitag, jeden Tag 2 also insgesamt 10 Tabletten einnehmen. Jedoch habe ich seit Monaten geplant, an genau diesem Dienstag, mit 2 Freunden MDMA zu nehmen und stehe nun vor einer schwierigen Entscheidung.

Auf der einen Seite haben wir das schon sehr lange geplant und es gibt keine Möglichkeit das zu verschieben, weil wir alle sehr beschäftigt sind, auf der anderen Seite möchte ich natürlich kein grosses Risiko eingehen. Ausserdem würde ich an diesem Dienstag ja dann unter Einfluss von dem Antibiotikum, welches ich natürlich nicht absetzen darf, als auch MDMA stehen.

Ich habe mich bereits ein wenig informiert und mehrere Erfahrungsberichte sowie Meinungen dazu gelesen. Ist es nicht auch weniger schlimm, da es ein Pickel auf der Nase ist anstelle von einer Lungenentzündung oder etwas ähnlichem, oder geht es einfach um die Wirkung und Schwächung des Immunsystems vom Antibiotikum?

Ich habe bereits Erfahrung mit MDMA& vor, wenn ich es tun werde, langsam an die Sache ranzugehen und auf meinen Körper zu hören. Jedoch hoffe ich dass ihr mir bei der Entscheidungsfindung behilflich sein könnt und mir so schnell wie möglich Tipps, Meinungen, Fakten und Erfahrungsberichte darlegen könnt.

Vielen Dank im voraus , LG!

...zur Frage

Die Idee ist komplett bescheuert. MDMA belastet die Leber und das Antibiotikum dann zusätzlich auch noch. Das führt dazu, dass das AB schneller abgebaut wird, also seine Wirksamkeit verliert bzw. nicht mehr vollständig wirkt. Andersrum kann es sein, dass das MDMA langsamer abgebaut wird, dh. es ist länger toxisch.

...zur Antwort

Der Schleim könnte von den aktuellen Temperaturen liegen und 1l Kühlwasser auf 10.000 klingt für mich nach einer minimalen Undichtigkeit im Kühlsystem. Würde es weiter beobachten.

...zur Antwort

Die einzige Möglichkeit das zu prüfen ist eine regelmäßige Überprüfung der Spermienqualität.

...zur Antwort

Eine vergewaltigte Person hat noch den Rest des Lebens Zeit damit klar zu kommen.

Bei den Forderungen nach höheren Strafen für Sexualstraftäter schaltet bei den meisten Menschen das Gehirn ab. Am liebsten würde der Bild-Leser mit Forke und Fackel den Täter durchs Dorf treiben und als Abschreckung vor der Burgmauer aufspießen.

PS: Der Strafrahmen für Vergewaltigung geht bis 15 Jahre ;)

...zur Antwort

Sie werden dein Blut nicht auf THC untersuchen und auch nicht auf Apfelsaft.

...zur Antwort

Solltest du ausgesagt haben in deinem Leben jemals Speed konsumiert zu haben, dann ist dein Führerschein auch weg wenn du unter dem Grenzwert liegst. Die Führerscheinstelle wird dir demnächst den Führerschein entziehen und du bekommst ihn nicht wieder bevor du keine 12 Monate Abstinenz + eine postivite MPU vorlegen kannst. Die Abstinenz ist zum Bestehen der MPU zwingend erforderlich.

...zur Antwort

"Würde mein Account gesperrt werden?"

Ja.

"Und würde vielleicht noch schlimmeres auf mich drauf zu kommen?"

Ja.

...zur Antwort

Mit 50 Kapseln bist du schon ganz schön überdosiert. Ab 15-30mg/kg Körpergewicht können schwere körperliche Schäden auftreten. Regelmäßiger hoher Konsum steht in Verdacht, neurotoxisch zu sein. Würde an deiner Stelle eine längere Pause machen und dann nicht so hart überzudosieren. Hab mir vor 15 min 3 Packungen bestellt^^ Was kostet sowas in der normalen Apotheke?

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.