Sollte man einen Fernseher direkt in die Steckdose stecken?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

Mehrfachsteckdose geht auch 95%
Ja direkt in die Steckdose 5%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Mehrfachsteckdose geht auch

son fernseher hat so eine geringe leistungsaufnahme, dass es kein problem sein sollte, ihn an einer mehfachsteckerleiste anzuschließen.

sinn macht das direktanschliéßen eigendlich nur, wenn auch alle anderen geräte direkt angeschlossen sind, um eben kabelsalat oder steckvorrichtungen zu vermeiden.

ich habe übrigens seltenst eine fernsehecke etc. gesehen, die ohne eine mehrfachsteckerleiste auskam, egal wie viele steckdosen vorgesehen waren.

dawegen habe ich bei meiner fernsehecke auch nur eine steckdose... da steckt dann eine 12fach leiste drin...

  • dvd player
  • playstation
  • A/V reciver
  • satelitenreciver
  • multimedia pc
  • der fernseher selbst
  • android tv box

nur um so ein paar geräte zu nennen

lg, Anna

hab ich auch so gemacht, hochwertige mehrfachsteckdose am Bett und am tv.

sonst hätte ich nur steckdosen und keine wand, an der stelle ;-)

1

kleine anmerkung... ich finde es bemerkenswert, dass hier die leute entweder sch...lechte gefühle haben, wenn sie zwei handyladegeräte an eine merhfachsteckerleiste anschließen und die andere fraktion mal eben waschmschine, backofen, toaster, bügeleisen, wasserkocher, mikrowelle und wäschetrockner an einer 12fachleiste anschließet ohne drüber nachzudenken - der stecker passt, das geht schon :-)

0
Mehrfachsteckdose geht auch

Wenn Dein Fernseher wirklich 16 A aus dem Netz zieht (übliche Absicherungen der Steckdosen), dann braucht Dein Fernseher seine eigene Steckdose.

Das gilt auch wenn die anderen Verbraucher einen entspechend hohen Stromverbrauch haben.

Ansonsten funktioniert auch die Mehrfachsteckdose.

Die individuelle Steckdose für den TV bringt auch deshalb wenig, weil bei fast allen Wohnungen alle Steckdosen in einem Zimmer am gleichen Stromkreis und der gleichen Sicherung hängen. Das ist praktisch das Gleiche, wie eine große Mehrfachsteckdose mit mehreren örtlich verteilten Steckdosen.

Mehrfachsteckdose geht auch

Ein Fernseher verbraucht, verglichen zu anderen Haushaltsgeräten wie einem Föhn oder ähnlichem, schon eher weniger Strom. Daher kannst du die ganzen Geräte natürlich auch an eine Mehrfachsteckdose anschließen. Bei mir ist der Fernseher in einer Mehrfachsteckdose mit drei Spielekonsolen und einem Blurayplayer (von den Konsolen läuft immer nur eine gleichzeitig). Außerdem hängt noch ein Verstärker dran. Das läuft seit Jahren so und zusammen mit einem Blitzschutz vor der Steckdose funktioniert das alles super

Mehrfachsteckdose geht auch

geht auch mit mehrfachsteckdose und so ein fernseher hat doch keine last.die brauchen heute doch nur noch um die 150 watt.waschmaschine hat last bei kochwäsche etwa 2000

Mehrfachsteckdose geht auch

Den Fernseher nicht, nur sein Stecker.

Solange du nicht über 16A ziehst ist alles gut. Dann würde aber der LS rausfliegen

Bei Kabeltrommeln würde ich jetzt noch erwähnen, dass du sie am besten vollständig abwickelt.

Das mit Kabeltrommeln weiss ich danke.

1

Was möchtest Du wissen?