Soll ich mir eine Glatze rasieren lassen?

Das Ergebnis basiert auf 48 Abstimmungen

Ja, lass dir eine Glatze rasieren! 54%
Nein, mach es lieber nicht, weil.... 46%

27 Antworten

Ja, lass dir eine Glatze rasieren!

Also wenn Du Dich entschlossen hast, dass Deine langen Haare "wegmüssen", dann solltest Du sie auch wirklich "wegmachen". Also total abrasieren. Warum denn auf halbem Weg stehenbleiben? Allerdings müssen die Haare, auch wenn sie weg sind, immer aufs neue rasiert werden.

Haare wachsen in 3 bis 4 Tagen 1mm. Also möchtest Du sie nach 2 Wochen erneut Rasieren, sonst läufst Du "unrasiert" durch den Tag. Das ist zu bedenken.

Mit einer schicken Kopfform und einer perfekten Glatze kannst Du sehr viel Interesse wecken!

Ja, lass dir eine Glatze rasieren!

Dann siehst du mal wie es aussieht. Nach ner Woche sind die ja eh nen paar mm lang. Ich würde das eigentlich auch gerne mal machen, dann kann man sich sie wieder länger wachsen lassen und hat alle längen mal durchprobiert und weiß welche einem am besten gefällt. Traue mich aber leider nicht :(

Warum traust du dich nicht?

0
@gurke2

Naja, weil meine Haare schon ewig lang sind. Das ist einfach so eine radikale Veränderung. Ich näher mich aber immer weiter ner Glatze an. Vor ein paar Jahren hatte ich noch fast Schulterlange Haare und mittlerweile bedecken sie nicht einmal mehr die Ohren. Wenn ich zum Frisör gehe wird es eigentlich jedes mal kürzer als letztes mal.

1
Nein, mach es lieber nicht, weil....

es viel mehr arbeit ist das zu pflegen.

bei 3 mm kannst du mit ner maschine jede woche einmal drüber, bei ner glatze darfst du dein ganzes köpfchen jedes mal nass rasieren etc.

Nein, mach es lieber nicht, weil....

mach dir zuerst nur 1-3 mm. später kannst du sie immer noch komplett weg machen. Würds mit langsam rantasten probieren.

Nein, mach es lieber nicht, weil....

Ich finde es nicht so schön, wenn man ne Glatze hat. Aber geschmäcker sind verschieden!! "Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters!"

Was möchtest Du wissen?