Familie verbietet Glatze?

11 Antworten

Hallo! Ich habe das in Deinem Alter einfach mal gemacht - just for fun.

Man sieht dann erst was man für eine komische Kopfform hat...

Ist ein irres Gefühl wenn man nach kurzer Zeit kurze Stoppeln hat....

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Du darfst nicht diskutieren und auf ein Einverständnis Deiner Familie hinwirken, sondern Du musst handeln. Einfach schweigen und machen. Am besten woanders als zu Hause.

Kauf Dir einfach eine Haarschneidemaschne von Deinem Taschengeld. Es gibt billige, die nicht teuer sind und ihren Zweck erfüllen. Und dann schaffe vollendete Tatsachen.

Wenn Du Gelegenheit hast, lass Dich von jemandem, der das beherrscht, richtig schön glattrasieren. Das ist nämlich viel angenehmer auf dem Kopf als wenn noch kurze Stoppelchen drauf sind.

Viel Glück. Und erzähl mal, wie es gelaufen ist.

Meine Eltern waren auch dagegen , dass ich meine Haare sehr kurz rasiere. Aber ich hab es trotzdem getan. Ich fühl mich wohl und meine Eltern haben es akzeptiert. ;) tu was du willst mit deine Haare.  Allerdings kann es sein dass es dir nicht passt. 

Ja ich weiß, aber darauf bin ich vorbereitet :)

1

Wie kurz / lang sind Deine Haare aktuell? Hattest Du vorher schon mal so kurze Haare?

Ich würde es nicht direkt mit einer Glatze versuchen, sondern erst mal mit einem "längeren" Maschinenschnitt. Kürzer geht danach immer. Den kann man auch als Frau tragen. 

einfach zum friseur oder freund und einfach machen ab ist ab....

Was möchtest Du wissen?