Sind diese Pilze noch essbar (Champignons)?

5 Antworten

Von Pilzen bekommt man ganz schnell Verdauungsbeschwerden und Schlimmeres. Schmeiss sie besser weg, wenn du unsicher bist. Champignon sind relativ unkritisch, bei anderen musst du deutlich vorsichtiger sein.

Sie müssen noch knackig und nicht labbrig weich sein, nur schwarzfärbung ist noch nicht so schlimm.

Wenn sie sich noch fest anfühlen, dann kannst du sie noch essen.

Die dunklen Lamellen sind nicht schädlich.

Hab keinen Unterschied zu Freitag gemerkt, als ja, sie fühlten sich noch fest an.

0

Dunklere Lamellen sind für reifere Champignons auch typisch. Solange sie fest und nicht schimmlig sind passt das schon...

Fühlen sie sich noch fest an oder eher weich?

Richen sie noch nach Pilzen oder schon leicht fischig?

Ist mir nicht aufgefallen. Riechen denn überlagerte Champignons fischig?

0
@KochOhnePlan

Ja, sonst hätte ich das ja nicht gefragt ;)

Wenn sie nicht fischig riechen und einigermaßen fest sind, kannst du sie bedenkenlos essen. Zur Sicherheit gut durcherhitzen.

2

Die kannst Du problemlos kochen bzw. braten und essen

Was möchtest Du wissen?