🇦🇱Sind Albaner aggressiv oder schlimm?

5 Antworten

Hallo!

Ich stamme selbst aus einer jugoslawischen Familie -----> und tatsächlich ist an dem Klischee mitunter was dran. Ich bin zwar selbst alles andere als aggressiv, aber ich würde das viel eher mit "emotional" umschreiben & das trifft auf viele Südländer zu, wird im kühlen Deutschland oft mit "aggressiv" gleichgesetzt evtl. weil man es auch nicht besser weiß.

Bei Themen die Menschen betreffen, die mir wichtig sind, reagiere auch ich manchmal sehr emotional & es kann sein, dass ich jemandem, der etwas aus meiner Sicht Unhöfliches oder Böses gesagt hat über meine Familie oder einen engen Freund das lang nachtrage -----> oder mir das zumindest merke & ggf. mal gegen diese Person verwende :/ Ich weiß dass das nicht grad der Weisheit letzter Schluss ist aber ich kann aus meiner Haut auch nciht raus & ich kenne viele Osteuropäer - auch Albaner! - die ähnlich oder genauso reagieren. Manche werden ggf. auch aggressiv, wobei mir das fremd ist.

Es mag vllt. sein dass der ALbaner bei dir in der Klasse einer ist, der frech ist & Leute provoziert und/oder ein Sprücheklopfer ist, aber das kann jeder sein unabhängig von der Nationalität.

Die Antwort war echt gut

1

er ist einer der ältesten, beliebt, aber ruhig, nett, alle haben respekt, und er ist lustig. und er weiß dass ich albanische musik höre..

1

kann es an dem liegen?

0

Komisch ist er allerdings.

Nicht die Herkunft macht den Unterschied, sondern das Umfeld, in dem die Person aufwächst. Albanern solche negativen Eigenschaften allgemein zuzuweisen, ist nicht in Ordnung, auch wenn sich eben dieser Typ vollkommen dämlich verhalten hat. Das solltest du aber in der Schule klären oder mit deinen Eltern, nicht hier.

LG

Woher ich das weiß:Beruf – Externe Lehrkraft an einer Grundschule

Manche schieben unnötig Stress und haben eine chronische Unruhe in sich. Andere sind mega lustig und offen. Sehr unterschiedlich

Woher ich das weiĂź:eigene Erfahrung

Ungefähr so, wie deutsche von natur aus Vorurteile haben? Es gibt keine Gene, die abhängig von der NAtion sind. Also kann ein Franzose, deutscher, südafrikaner, chinese oder Brasilianer nicht von natur aus irgendwie sein. Das zu glauben wäre rassistisch. Das GEnmaterial orientiert sich nicht an Grenzen, die die Menschheit im Laufe der Geschichte zwischen den Staaten gezogen hat.

Ich denke, du bist zurecht wütend, dass dir jemand einen Ball ins Gesicht wirft. Und suchst natürlich Gründe dafür. Aber nein, anderen Leuten Gegenstände oder Bälle ins Gesicht zu werfen ist keine typische kulturelle Eigenheit bei Albanern. Der Typ war wohl einfach nur dumm (falls er es war).

Was möchtest Du wissen?