Sind 390€ für ein Geschenk an die Freundin zu viel?

25 Antworten

Hört sich an, wie ein kleines Kind, das sich auf den Boden wirft, mit Armen und Beinen strampelt und anfängt zu heulen, wenn sie ihren Willen nicht bekommt. Serviere sie ab. Aber so, dass es ihr richtig schmerzt. Nichts anderes hat sie verdient. Liest sich, als ob du dir schon genug Mühe gibst und machst und tust alles, damit sie glücklich ist. Sie kann schon froh sein, dass sie dich hat und damit gut. Eine Beziehung sollte nicht von materiellen Dingen abhängig sein. Mach sofort schluss mit ihr, bevor es dich auf die Dauer krank macht.

Du solltest dich nicht von ihr SO dermaßen unter Druck setzen lassen.. also meines Erachtens nach nicht.
Ich bin vielleicht aber auch ein ganz anderer Typ Frau.. ich wünsche mir meistens nur wirklich Dinge, die uns beide verbinden - ein Tanzkurs, ein Sauna-Tag...
DU bist nicht dafür verantwortlich, dass sie teure Sachen tragen kann.. wenn sie unbedingt diese Jacke will, soll sie entweder selbst dafür sparen.. oder soll sie sich einen Gutschein von dir dafür wünschen in Höhe von 50€/maximal 100€.. ein Zutun sozusagen.. das ist meine Meinung

Irgendwie schaffe ich es nicht auf Eure Beziehung eifersüchtig zu sein.

Falls meine Partnerin so gierig wäre, würde ich mich nach einer Singlewohnung umsehen.

Du solltest Ihr mal Kontra geben, auch mal Nein sagen und Dich nicht unter Druck setzen lassen, sonst bist Du schnell ein abhängiges, zahlendes Opfer einer Beziehung, das nur macht was Sie möchte.

Ich frag gar nicht erst, wie alt du bist und wie viel du verdienst. Es ist auf jeden Fall zu viel! Und deine Freundin sollte ihre Ansprüche vielleicht mal ein kleines bisschen herunterschrauben.

Viel zu viel alter. Wenn ihr Silberhochzeit feiert ok.

Aber sonst, lass dich da nicht drauf ein. Entweder Kette von Herzen oder gar nichts. Ansonsten scheint deine Freundin ja mehr auf dein Konto, als dich zu stehen

Was möchtest Du wissen?