Sich vor anderen schlecht machen bzw. die Probleme die man hat erwähnen, wohin tendiert die gesellschaftliche Reaktion?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn sie Antidepressiva nimmt, ist sie schwer krank.

Aus dieser Krankheit können ungewöhnliche Verhaltensweisen entstehen.

Wenn sie von ihren Leiden erzählt, ist es ein Vertrauensbeweis. Außerdem will sie, dass du weißt, worauf du dich einlässt, sodass du später keinen Vorwurf machen kannst: "Wieso hast du mir das nicht eher erzählt".

Manche Menschen machen sich schlecht, damit sie anderen zuvor kommen. Also nach dem Motto: bevor ich mich von jemanden schlecht machen lasse, mache ich mich lieber selber schlecht.

Sie würde wahrscheinlich mit zuviel Erfolg und Glück auch gar nicht umgehen können.
Also wenn man sie für jeden Kram loben würde, würde sie aus Verlegenheit evtl. sogar aus Absicht Fehler begehen.
Zu viele Lobe würde sie nicht annehmen.

Viele wollen, dass man darauf eingeht, anstelle dagegen zu arbeiten (aufbauen). Vielleicht sehnt sie sich nach Mitgefühl und Verständnis.

naja, ich frage mich warum du mit irgendwem über solche Dinge sprechen willst. Wahrscheinlich bist du einer von denen mit vorgefertigter Meinung die natürlich am Besten noch jemand anderes genau so sieht. Rechthaberei. ;-)

Wieso interessiert dich also die Meinung deines Kollegen, den du natürlich auch nur so einseitig informiert hast, wie es deiner Vordefinition entspricht?
Selbstzweck?

wieso stellst du jetzt Behauptungen auf ohne mich zu kennen? hat gar keinen Sinn ._. genauso wenig Sinn macht es mich jetzt rechtfertigen zu müssen da deine Antwort komplett aus dem Kontext ist

1

warum sollte sie komisch sein?
Verlass dich doch einfach auf dein Gefühl, wenn sie für dich nicht komisch wirkt dann wird sies auch nicht sein.
was ich auch nicht glaube wenn du die Zweifel erst bekommen hast nachdem dein Freund auf dich eingeredet hat.
Aber he Menschen sind unterschiedlich manche finden den komisch ander wiederum nicht.
Gib ihr doch einfach die Chance sie besser kennen zu lernen, dann wirst du's schon sehen.

Was führt dazu, dass man den Respekt vor einer Person verliert?

Was muss passieren, damit man den Respekt vor einer Person verliert? Wann bzw. in oder nach welcher Situation würdet ihr den Respekt vor jemandem verlieren?

...zur Frage

Ist es "normal" etwas alleine zu unternehmen?

Kennt ihr dieses Gefühl, wenn ihr alleine unterwegs seid, beobachtet zu werden? Wenn ich auf der Straße gehe habe ich kein Problem, aber ich würde mich z.B. niemals alleine ins Kino oder Restaurant setzen. Ich habe das heute ausprobiert, alleine essen zu gehen, und es war die wohl unbehaglichste Situation meines Lebens. Nicht weil ich nichts mit mir anfangen könnte, sondern ich habe mich von allen Seiten beobachtet gefühlt, habe immer geglaubt, dass die anderen über mich reden und schlecht über mich denken (zB. warum ich keine Begleitung habe - keine Freunde?)

Kennt ihr dieses Phänomen auch? Lässt sich das "behandeln"?

...zur Frage

Wie reagiere ich am coolsten auf absolut unfreundliche Mitmenschen?

Vielleicht kennst Du diese Situation:

Du selbst bist nett & freundlich und strahltst Dein Gegenüber richtig lieb an.

Doch Dein Gegenüber ist absolut übel drauf - und lässt Dich dies spüren.

Was nun?

Nett bleiben?

Wütend werden?

Wie reagierst Du?

Und mit welchen persönlichen Erfahrungen?

...zur Frage

Ist es ein Zeichen gesellschaftlicher Verblödung, wenn die Bürger nur noch zur Belustigung auf die Straße zu bringen sind (Karneval - Fasching - Fastnacht)?

... statt bei wichtigeren Anlässen auf die Straße zu gehen und Flagge zu zeigen.

...zur Frage

Was ist eure Meinung von Menschen, die.......?

die BILD-Zeitung lesen, regelmäßig Alkohol trinken, Bundesliga schauen und auch sowas wie Dschungelcamp, Bauer sucht Frau und ähnliche TV-Sendungen. bitte abstimmen mit kurzer Begründung, da ich mich sehr für Psychologie und Soziologie intersssiere.

...zur Frage

Wann erwähnen, dass man vergeben ist?

Hallo, generell mal ne Frage. Wann würdet ihr gegenüber einer Person, die an euch Interesse hat, euren Partner erwähnen? Beim flirten? Wenn man um ein Date gefragt wird? Wann wäre generell der letzte Zeitpunkt den Partner zu erwähnen? Der Freund meiner Freundin hat sie nämlich vergessen zu erwähnen, als die Dame ihr Interesse signalisiert hat:(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?