Siamesische Zwillinge / ein oder zwei Personen?

5 Antworten

Es sind zwei Personen die zusammen gewachsen sind. Mit verschiedenen Charaktern. Ein Intelligenztest könnte wenn beide quasi Partnerarbeit machen besser ausfallen als der Durchschnitt, da der eine vllt logikrätsel besser kann und der andere dafür anderes. Zusammen sind sie vermutlich also schlauer als alleine

wie wäre das dann wohl, wenn die optisch getrennt sind, aber trotzdem der eine beim andern abgucken kann im gedanken.

1
@xxfistexx

Absolut interessanter Gedanke, aber das würde noch weiterführen oder nicht?
Also müsste jedes Gehirn die Kontrolle über den gesamten Körper haben - doofes Beispiel vielleicht: Zwei Controller für einen Spieler? Das stelle ich mir Schlimm vor. Bei den Gedanken vielleicht das gleiche. Aber dazu müssten doch die Neuronen in beiden Gehirnen direkt miteinander vernetzt sein.

0
@DaMenzel

hmm, ich stelle mir das so vor:

  • der eine denkt sich so, ach knall dir doch mal eine
  • und der andere spürt dann die bewegung und denkt so, warte mal, das knallt doch gleich und stoppt die hand wieder
  • der andere denkt dann so, warte mal was stoppt denn da so und steuert wieder gegen
  • der andere dann noch mehr stopp und irgendwann ist da nur noch zappeln am werke.

ich glaube nicht, das die neuronen vernetzt sind wenn das zwei gehirne sind. Das muss sich irgendwie anders regeln und fühlt sich warscheinlich für einen normalen menschen so an, als würde er tatsächlich im körper eines anderen stecken und die müssen gleichzeitig ein bein nach dem anderen bewegen um zu laufen. wie beim sport "paar-lauf" nur noch viel beknackter und intimer zu gleich.

ich mein, was ist wenn du den freund von deiner schwester absolut nicht leiden kannst und deine schwester lässt es zu das sie mit einander schlafen, liest du dann ein buch oder spielst ein bisschen playstation in der zeit?

0
@xxfistexx

Die letzte Frage kann ich hier zumindest nicht abschließend beantworten da Du ja schon gesagt hast dass sie wohl genauso handeln:

  • dieses amerikanische mädchen-zwillings paar hat sich sogar mal geäußert und gesagt:
  • das die eine ihr erstes mal schon lange vor der anderen gehabt hat.
  • also betrachten sie sich offenbar auch selbst als eigenständige personen

Also könnte es sogar sein dass sie unterschiedliche Wahrnehmungen der Realität haben und der eine mal mehr mal weniger Kontrolle hat. Vielleicht ist das dann wie bei Delfinen, da schläft ja auch immer eine Gehirnhälfte.

0
@DaMenzel

hmm.. mag sein.

ich denke das das sowieso für normale menschen nicht wirklich nachvollziehbar sein wird alles. ebenfalls denke ich das siamesische zwillinge das nicht anders empfinden wenn sie sich individualität vorstellen sollen.

ich habe mir mal ein paar bilder von verschiedenen zwillingen angesehen, das leben muss schon sehr seltsam für alle beteiligten sein.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/c/c9/HelenandJudith%281757%29.png/1024px-HelenandJudith%281757%29.png

0
@xxfistexx

Genau so als wenn sie sich mündlich besprechen könnten.

Aber bei den allermeisten sind die Gehirne getrennt

0

es sind zwei personen.

  • dieses amerikanische mädchen-zwillings paar hat sich sogar mal geäußert und gesagt:
  • das die eine ihr erstes mal schon lange vor der anderen gehabt hat.
  • also betrachten sie sich offenbar auch selbst als eigenständige personen

Vielen Dank, dass war aufschlussreich.

0

Jeder Kopf ist eine eigene Person und Persönlichkeit.

Werden denn Intelligenztests dann auch für jeden separat gemacht?

0
@DaMenzel

Wenn denn einer gemacht werden sollte, ja natürlich. Wobei es natürlich schwierig ist beide getrennt abzufragen.

1
@Mietzie

Mhm, dass es da Schwierigkeiten in der Ausführung gibt ist klar. Hast Du Kenntnis ob sowas schon mal gemacht wurde?

0
@Mietzie

Da hätte ich mal selber draufkommen können. Gutes altes Wikipedia. Danke! :-)

0

Selbst wenn dem so wäre: Es sind ganz arme Geschöpfe!

Vermutlich.

0

Was möchtest Du wissen?