Wenn eine Frau aus einer Beziehung ausbricht, dann stimmt was in der Beziehung nicht und sie sucht woanderas das, was sie bei Dir nicht kriegt!

...zur Antwort

Lies mal hier:

https://www.lungenaerzte-im-netz.de/news-archiv/meldung/article/antibiotika-sind-zur-behandlung-einer-bronchitis-meistens-nicht-erforderlich/

...zur Antwort

Hilfe, mein Baby (4 Monate) hasst mich. Ich will so nicht mehr!?

Hallo an alle, ich bin ein engagierter VATER von einem 4 Monate alten Sohn und total verzweifelt. Nach der Geburt war ich wegen dem Bonding 2,5 Wochen zu Hause, danach bin ich Vollzeit arbeiten gegangen. Immer wenn ich da bin wickle und kümmere ich mich liebevoll und stolz um den Kleinen. Die Mama ist 100% Zu Hause.

Seit 1,5 Monaten behandelt er mich leider grundlos wie der allerletzte Dreck und Serienvergewaltiger! Wenn er bei Mama ist und ich näher komme dann heult er sofort demonstativ. Gehe ich 2 Meter zurück hört er wieder auf, komme ich wieder näher ohne ihn anzufassen und ohne wegnehmabsicht der Mama, das gleiche.

Ist er bei anderen Personen (nicht Bezugspersonen) auf dem Arm, das gleiche. Alle lieb, Papa böse! Dabei bin ich der echte leibliche, gekränkte und mega enttäuschte Vater.

Ich habe nun auch bald ziemlich keine Lust mehr auf ihn, da die Abneigung so sehr weh tut. Nicht aus Hass, sondern aus purem Selbstschutz. Werde mich wenn es nicht besser wird komplett aus der Nummer zurückziehen und isolieren und auf die Arbeit konzentrieren, da ich mir wie der allerletzte Hilfssherrif vorkomme.

Ich hoffe sehr, das es nun ein Entwicklungssprung ist aber bei anderen macht er das ja auch nicht (Außer er ist müde oder hat was). Und NEIN, es ist weder Zufall, noch habe ich ihm irgendetwas getan. Es ist wie Hund und Katze im Normalfall. Verbringe ich mehr Zeit mit ihm (am Wochenende) ist es besser aber dennoch nicht so wie die Beziehung zwischen Vater und Sohn sein sollte. Wenn er bald nein lernen wird, dann wird es für mich unerträglich, dann wird er vermutlich bei meiner Annäherung immer sagen: Papa nein, papa weg :-(

Gibt es vielleicht einen Vater dem es ähnlich geht? Wie komme ich aus der NUmmer wieder glücklich raus?

Mir ist klar dass Mama immer der Alpha ist und bleiben wird aber wenn er Fremde/Angehörige (die noch viel viel WENIGER Zeit mit ihm verbringen als ich der Vater und möchtegern Bezugsperson) mehr lieb hat als mich, dann ist das nicht normal.

...zur Frage
Seit 1,5 Monaten behandelt er mich leider grundlos wie der allerletzte Dreck und Serienvergewaltiger!

Mit Verlaub: Du hast ´nen Knall! Aber wer weiß: Vielleicht schlägt der Kleine ja Dir nach? :))

...zur Antwort

Sag´mal: Du bist doch kein Kleinkind mehr! Und auch kein besitzanzeigendes Fürwort!

...zur Antwort

Knoblauch ist gesund, wenn man ihn isst!

...zur Antwort

Wie heißt es so schön: " Geld verdirbt den Charakter!" Aber: Ohne Geld wird der Charakter halt auch nicht besser, :))

...zur Antwort

Schau mal:

https://www.google.de/shopping/product/15676768051050727077?lsf=seller:102356985,store:13787094499945011267,lsfqd:0&prds=oid:10291594569153342602&q=Lebensmittelfarben&hl=de&ei=VyH7XZLZB9n6gAay3oIQ&lsft=gclid:EAIaIQobChMI3ej0i5PB5gIVybHtCh2rGAPFEAQYAyABEgLa2PD_BwE

...zur Antwort

Das war auch richtig so! Wer sich beschissen benimmt, soll auch dafür gerade steh´n! Außerdem hätte ich kein bißchen mehr Vertrauen in den!

...zur Antwort
Ihre Hosen sind manchmal kaputt und haben Löcher und sie zieht sie trzdm an...

Und wo bitte ist der Unterschied zu den kaputten Jeans, für die die Teenies ´n Haufen Geld hinblättern?

...zur Antwort

Keine Sorge, das kommt schon noch. Und lass Dich nicht von den anderen Müttern verunsichern!

...zur Antwort

Ich bettle doch nicht! Wer nicht will, hat schon gehabt.

...zur Antwort