selbstbewusste menschen werden nie eifersüchtig. weshalb?

9 Antworten

NEIN. DIE TITELAUSSAGE IST FALSCH.

  • Auch selbstbewusste Menschen werden natürlich eifersüchtig -- es hängt ganz von der Situation ab.
  • Selbstbewusste Menschen werden wesentlich seltener grundlos eifersüchtig, aber natürlich werden sie in gerechtfertigten Situationen auch eifersüchtig.
  • Selbstbewusste Menschen haben sich oft auch besser unter Kontrolle und zeigen Eifersucht möglicherweise weniger offen.

EIFERSUCHT

  • Eifersucht ist eine ganz natürliche Gefühlsregung, wie zum Beispiel Verliebtheit, Trauer, Neid, Freude und andere Gefühle auch. Eifersucht ist genau wie die anderen Gefühle biologisch-evolutiv entstanden und hat offensichtlich einen Vorteil für den Menschen, sonst würde es das Gefühl nicht geben.
  • Eifersucht ist ein Gefühl, das dann auftritt, wenn man eine eigene, wichtig eingeschätzte Sozialbeziehung in Gefahr sieht. Dies kann zum Beispiel unter Geschwistern passieren oder unter Liebenden -- Eifersucht warnt den Menschen, dass die Beziehung von außen, also durch einen Dritten, bedroht wird.
  • In diesem Sinne ist Eifersucht ganz normal und natürlich und keineswegs schlecht oder negativ.
  • Beide Partner sollten Situationen meiden, die den anderen zu recht eifersüchtig machen. Man selbst sollte Gefühle der Eifersucht hinterfragen und der Ursache auf den Grund gehen. Ganz oft ist Eifersucht durchaus gerechtfertigt und das eigene Bauchgefühl hat einen nicht getäuscht.
  • Eifersucht ist nur dann falsch und störend, wenn sie eben nicht zu recht gefühlt wird, sondern irrtümlich auftritt, insbesondere dann, wenn völlig akzeptable soziale Interaktionen mit Dritten zu Eifersucht führen, obwohl die Beziehung durch die Handlungen und die anderen Personen überhaupt nicht bedroht wird. Genau das ist irregeleitete Eifersucht, bei häufigem Auftreten kann es krankhafte Eifersucht sein.

Damit zurück zur Titelfrage:

  • Selbstbewusste Menschen werden natürlich eifersüchtig, wenn sie zu recht fühlen, dass der geliebte Partner plötzlich Gefühle für einen anderen bekommt (oder zu bekommen scheint) oder eindeutige Angebote von anderen erhält. Das ist ganz normal und gesund.
  • Selbstbewusste Menschen sind sich häufig aber ihrer Partnerschaft sicher genug und befürchten nicht immer gleich bei kleinsten Anlässen, ihre Partnerschaft könnte bedroht sein.
  • Ganz wichtig finde ich aber, dass man eifersüchtige Menschen in einem konkreten Fall nicht auch noch zusätzlich vorwirft, sie hätten halt nicht genug Selbstbewusstsein. Das ist eine teuflische Spirale, die rein gar nichts nützt und nur die Beziehung entzweit. Bei ungerechtfertigter Eifersucht ist die richtige Reaktion, offen darüber zu sprechen und dem eigenen Partner liebevoll, glaubhaft und aufrichtig zu versichern, dass keinerlei Gefahr besteht und man das auch nach außen deutlich zeigen wird. -- Bei gerechtfertigter Eifersucht ist es noch wichtiger, ganz klare Signale nach innen und außen zu setzen, dass die Partnerschaft nicht bedroht ist, man sich der Gefahr bewusst ist und zusammenhalten wird.
  • Man sollte nie mit den Gefühlen anderer spielen und man sollte immer die Gefühle des Partners ernst nehmen und versuchen, eine Lösung zu finden.

weil Eifersucht größtenteils dadurch entsteht das du selbst an Minderwertigkeitskomplexen leidest. Also du den anderen besser einschätzt als dich selbst, deswegen kommt auch die Angst zustande, dass du deinen Partner durch jemand anderen verlieren könntest.

ich persönlich werde auch nur sehr selten eifersüchtig und bin auch einigermaßen selbstbewusst. allerdings hängt das glaube ich viel weniger mit dem selbstbewusstsein oder selbstvertrauen ab, sondern viel mehr davon, wie sehr man einer person vertraut, wenn man ihr vertrauen kann, weiß man dass man nicht eifersüchtig sein brauch :)

Ein Mensch der mit sich selbst im reinen ist wird nie eifersüchtig.Außerdem je zuversichtlicher und zufriedener ein Mensch ist umso weniger Neid verspürt er.Ich war noch nie in meinem Leben neidisch auf jemanden weil ich mich selbst gut betrachte.Noch ein Tipp man kann neidisch sein wegen Arbeitslohn dass der Mitarbeiter mehr verdient als du obwohl man mehr arbeitet im gerechten Neid darf man das

nein jeder mensch kann eifersüchtig werden das ist normal , der eine zeigt es eben mehr der andere weniger .

Was möchtest Du wissen?