sekten beitritt

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

lass dich nicht drauf ein bin gerade erst ausgestiegen, es wird unterschwelig versucht dich von den "Weltlichen" zu isolieren irgendwann hast du keine andere Wahl mehr als dabei zu bleiben

wie genau soll ich mich verhalten ? soll ich sagen ich hab keine zeit ?

0
@quarsar

Das du kein Interesse am Prediktdienst und Werk hast, du nicht der Organisation dienen möchtest und mit den Lehren wie zum beispiel dem BH buch vertraut bist und keine weiteren Informationen wünschst und benötigst.

Sie geht davon aus dein Leben zu retten und Jehovas Wille zu tun. Abwimmeln lassen sich theokraten nicht so schnell. Das lernt man in der "TPS" Theokratischen Predigtdienstschule.

Wenn sie dir zu hartnäckig werden und du keine (biblichen) Gegenargumente hast, verweise darauf, das du es sonderbar findest das ohne das "Unterredungsbuch" kaum argumentiert wird.

Oder sag du als Schwamm saugst dich lieber weiterhin mit Essig voll anstatt mit Wasser. (Veranschaulichungen sind die Eckpfeiler des Unterrichtes den man dort erhält).

Ich weiss das ich mir gerade viele Feinde mache...

0

Hahahahaha, du bist auf die List Nr. 31 ("Schöne Frau") der 36 chinesischen Listen (=Stratageme) hereingefallen. Jetzt musst du zur Strafe die Suppe auslöffeln. Sie wird garantiert wieder kommen, aber zu zweit, wie gewohnt. Da musst du deine Höflichkeit ein wenig sausen lassen und klar und deutlich sagen: interessiert mich nicht.

Lass Sie nicht rein, bzw bitte sie nicht mehr wieder zu kommen.

Zeugen jehovas sind machmal etwas aufdringlich - beim Zweiten mal wenn die troz deines Bittens wiederkommen oder nicht gehen ruf die Polizei wegen Belästigung.

Aber normalerweise folgens sie der Bitte nicht wiederzukommen.

 

Die Bibel oder irgendwelche Schriften anzumehmen verpflichtet Dich zu gar nichts, noch nicht einmal zu einer Spende.

Nimm die Bibel, bedanke Dich dafür und sage, daß Du aber kein Mitglied werden willst.

Was ist so schwer daran? Keine Angst, es gibt Millionen Menschen in Deutschland, die keine Zeugen Jehovas werden wollen. Du bist also nicht der/die einzige.

 

ok mach ich. danke sehr für deinen rat

0

Genau. Dann kann sie wenigsten einen Rückbesuch und ein Buch "berichten".

0

Ihr einzigstes Interesse besteht darin, dich auch zu einen Mitglied der ZJ zu machen. Um etwas anderes geht es dabei nicht.

Persönlich habe ich es erlebt, das ein Mann aus verliebtheit zu einer Frau extra konfertierte, um sie heiraten zu können. Hat aber nicht lange gehalten.

Frag dich daher selber, ob und was Du von den Mädl möchtest.

Gut wäre es, wenn Du ihr helfen möchtest das ihr die Augen geöffnet werden, das, so wie du es formuliertest, ihr klar wird das sie ja nur in einer Sekte ist.

Eine Möglichkeit ist, anhand ihrer eigenen Bibel zu zeigen, das ihr Fehlinformationen den christlichen Glauben betreffend, vorgespielt werden.

Z.B. frag sie doch mal warum nicht ein einziges mal, in ihrer eigenen Bibel,  von der wortwörtlichen "Gnade" Gottes die Rede ist.

Bestimmt kommt si dann das nächste mal mit dem Büchlein "Was lehrt die Bibel wirklich", was derzeit das Indoktrinierungswerkzeug bei den ZJ schlechthin ist.

Wenn es soweit ist, kannst mich gerne anschreiben, da dieses Buch versteckte Fallen enthält, welche ich an anderer Stelle schon einmal angeführt habe.

Woher ich das alles weiß?

Ich war selber mal ein ZJ, der erkannt hat, das Gott nichts mit dieser Organisation zu tun hat. Auch habe ich mich mit Suggestionstechniken und Manipulationsmöglichkeiten beschäftigt, welche man als sanfte Gehirnwäsche beschreiben würde.

Genau das, will dieses Mädel bei dir tun - nicht bewust - sondern sie befolgt Anweisungen ohne zu wissen, wie und was dein Denken verändern soll.

Es besteht also für dich die Möglichkeit, sich mit einen der präsentesten Beispiele der "sanften Gehirnwäsche" auseinanderzusetzen - mach das jedoch nicht im Alleingang. Ich biete mich da gerne an.

Bei weiteren Fragen, einfach nachhaken.

Dem schließe ich mich an.

0

Was möchtest Du wissen?