Sechskantschraube Maße ausrechnen?

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

4 Antworten

Die Kanten sind 6* 60° von einander entfernt also bilden die Seiten mit den Linien zur Achse der Schraube hin ein gleichseitiges Dreieck(3* 60°)

Mit Radien an den Kanten:

e = 14,4mm = s/ cos(30°) = s / 0,866025403

s wäre = 12,47076mm OHNE RADIEN AN DEN KANTEN.

Da s = 13mm ist der theoretische Durchmesser etwa 15,011mm

das heißt, wenn man keinen Radius an den Kanten hätte wäre x = 7,055mm

Der Radius ist somit ungefähr (15-14,4)/2 = 0,3mm.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Entweder gehst du davon aus, daß bei einem regelmäßigen Sechseck der Radius des Umkreises der Länge einer Seite entspricht- das weiß man, wenn man ein Sechseck mit Zirkel und Lineal konstruiert, oder man zeichnet ein Dreieck ein mit dem Mittelpunkt des Kreises und den Linien zu beiden Ecken einer Seite. Den Winkel kennst du, die Länge der beiden Seiten ebenso. Dann kann man die dritte Seite errechnen.

es ist noch mehr gegeben

du kennst z.b. Jeden winkel

du kannst daraus ein Dreieck und ein Trapez konstruieren

x = e/2

Stimmt, weil man sich jeweils ein halbes gleichseitiges Dreieck denken kann, also stehen die Ecken um je 1/2 x über das ganze x

0

Was möchtest Du wissen?