Schutz während Pillen Pause solera

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  • Wenn Du die Pille im üblichen Rhythmus 21+7 nimmst, also 21 Tage lang die Pille und 7 Tage Einnahmepause, dann bist Du an JEDEM der 28 Tage DURCHGEHEND sicher geschützt, auch während der Einnahmepause.
  • Die Pille ist ein sehr zuverlässiges Verhütungsmittel, wenn man sie gewissenhaft einnimmt. Fast ausnahmslos ist Versagen der Pille auf Einnahmefehler zurückzuführen. Lernt bitte, der Pille zu vertrauen. Es ist nicht nötig, zusätzlich Kondome zu verwenden, wenn man die Pille gewissenhaft einnimmt. Wenn die Frau die Pille gewissenhaft nimmst, dann besteht keine Gefahr der Schwangerschaft.
  • Kondome sollten *zusätzlich* zu einer sicheren Methode angewandt werden, wenn der Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten erforderlich ist, zum Beispiel weil der Gesundheitszustand oder die Treue des Sexualpartners zweifelhaft sind.
Aileenjwlz 11.04.2015, 17:21

Okei danke dann bin ich ja beruhigt wie isn das mit Alkohol auch da besteht Schutz oder?

0
Kajjo 12.04.2015, 11:14
@Aileenjwlz

Alkohol beeinflusst die Wirkung der Pille nicht. Du bist trotzdem sicher geschützt.

Natürlich kann Erbrechen innerhalb der vier Stunden nach Pilleneinnahme dazu führen, dass die Wirkstoffe der Pille nicht aufgenommen werden. Das gilt natürlich auch für Alkohol-bedingtes Erbrechen. 

0

Und auch kein Durchfall oder Erbrechen gehabt

Was möchtest Du wissen?