Schreibt ihr eure Bewerbung auf den Smartphone, z. B. mit Hilfe von Apps, oder auf den Laptop mit z. B. Microsoft Word (Frage an alle die sich gerade bewerben)?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Ich benutze ein Programm auf den PC, wie z. B. MS Word 92%
Ich benutze eine App auf mein Smartphone. 8%
Ich benutze hauptsächlich die Jobbörse der Arbeitsagentur. 0%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ich benutze eine App auf mein Smartphone.

Ich nutze ausschließlich die iOS Apps Numbers, Pages, Keynote für alles

wobei ich für Bewerbungen nur Pages nutze

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich besitze diese Devices
Ich benutze ein Programm auf den PC, wie z. B. MS Word

In meiner Welt (oder vielleicht auch Generation?) dienen Touch-Geräte primär zum Konsumieren von Inhalten, während der klassische PC/Laptop mit richtiger Tastatur zum Erstellen von Inhalten gedacht ist. Zudem solltest du bedenken, dass deine Bewerbung mit extrem hoher Wahrscheinlichkeit auch auf einem Rechner gelesen werden wird. Da wäre es mir mit Apps und Smartphone zu heikel, dass irgendwas da dann total anders und doof aussieht...

geht mir auch so.

0
Ich benutze ein Programm auf den PC, wie z. B. MS Word

Ich schreibe meine Bewerbungen auf dem Computer.

Ich benutze ein Programm auf den PC, wie z. B. MS Word

Finde es auf dem iPhone extreeem unübersichtlich und und viel schwieriger mit so copy and paste.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?