Schminken sich Frauen, weil die meisten das tun?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Schminken sich Frauen, weil die meisten das tun?

Viele vermutlich schon. Es wird zu einem gewissen Grad gesellschaftlich erwartet - vielleicht nicht immer unbedingt im Alltag, aber in bestimmten Berufen, zu bestimmten Anlässen etc.

Warum schminken sich so wenige Männer?

Weil das gesellschaftlich nicht erwartet wird. Die Logik hab ich noch nie verstanden, weshalb ich nie damit angefangen hab mich zu schminken. Ich fand das unfair.

Ist schminken nicht total unnötig und nervig?

Für mich: Ja.

Nein, man fühlt sich hübscher, einerseits. Andererseits macht es einfach Spaß sich zu schminken. Die meisten fühlen sich dadurch selbstbewusster.
Finde aber man sollte es nicht übertreiben, je natürlicher desto besser
Lg

Ist es dann nicht eine enttäuschung, wenn man jemanden geschminkt kennen lernt und dann sieht wie die Person in Wahrheit aussieht, also ungeschminkt?

3
@nivvin

Naja man kann ja fragen ob man vllt ein Foto von der Person ohne make up kriegt. Aber ja, das ist halt Fake haha

0

Ich als Frau schminke mich fast nie. Ich mag mich so, wie ich bin und mir macht es auch nicht wirklich Spaß. Also lasse ich es in der Regel bleiben.

Das Tages-Make-Up ist fester Bestandteil meiner Pflegeroutine - so wie Duschen und Zähneputzen. Warum sollte ich etwas auslassen, was mir ein gewisses Wohlfühlgefühl bringt? Make-Up ist nicht nur eine Streicheleinweit für die Haut, sondern auch ein Wenig Selbstverwöhnprogramm. Ich trage Make-Up nach dem morgendlichen Duschen täglich auf, auch wenn ich voraussichtlich das Haus nicht verlassen werde und 'nur' mein Ehemann und unsere Tochter zu Hause sind. Natürlich würde ich Make-Up eher vermeiden, wenn es gesellschaftlich verpönt wäre. Ich bin auch ein 'Kind' meiner Zeit. Deshalb ist Make-Up auch in der Männerwelt eher etwas 'suspekt'. Aber auch (m)ein Mann sollte täglich von Kopf bis Fuß duschen und sich bewusst sein, dass auch seine Haut nicht nur gereinigt sondern auch gecremt sein will.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Menschen schminken sich, um schöner zu wirken. Das klappt meistens auch. Und weil es eben so gut klappt, machen es so viele.

Und warum wollen Menschen schöner wirken? Weil schönere Menschen besser behandelt werden, einfacher einen Partner finden und man ihnen eher einen Job gibt, wie viele Studien bewiesen haben.

Bei Männer beginnt es erst langsam, dass Schönheit wichtiger wird, früher haben Geld und Status ausgereicht.