Satz in förmlicher Mail umformulieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Über xxxxx würde ich mich sehr freuen, ebenso über yyyyy."

Passt das? 

Oder:
In Erwartung einer positiven Nachricht grüße ich . . .

Ich würde mich über eine positive Rückmeldung von Ihnen sehr freuen.

sniffi 03.07.2017, 18:26

Leider habe ich die Formulierung "würde ich mich sehr freuen." auch schon im vorherigen Satz stehen. :(

0
Mignon5 03.07.2017, 18:29
@sniffi

Dann schreibe:

Ich höre gerne von Ihnen

oder

Eine positive Rückmeldung würde ich begrüßen

0

Ich freue mich auf eine positive Rückmeldung. (ihrerseits weglassen).

sniffi 03.07.2017, 18:25

Hmm, ich habe im vorherigen Satz aber auch schon die Formulierung "...würde ich mich freuen.". Zweimal "freuen" ist auch nicht so passen, oder?

0

"Ich freue mich sehr über eine Rückmeldung\Antwort  von Ihnen."

Mario

Es muss nicht immer die gleiche gezierte Redensart am Schlusse eines förmlichen Schreibens stehen. Wie wäre es mit:

"Ich empfehle mich zu Ihren Diensten."?

earnest 03.07.2017, 19:29

Dein Ernst?

0

Was möchtest Du wissen?