Roter Neon mit Diskusfisch.. Geht das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Diskus sind bei einem ersten AQ keine gute Idee, denn diese Fische gelten als die "Königsklasse" der Süßwasser-Aquaristik.

Um sowohl Diskus als auch Rote Neon verantwortungsvoll und dauerhaft pflegen zu können, brauchst du neben einem passenden Aquarium vor allem entweder eine Osmoseanlage oder einen Vollentsalzer.

Beide Fische brauchen einen sauren PH-Wert und sehr weiches Wasser, wie es nirgendwo so einfach aus der Leitung kommt. So ein Wasser muss man sich selbst zubereiten.

Andernfalls leben die Fische nur kurze Zeit und sterben dann.

Ein Aquarium mit einem funktionierenden biologischem System ist nicht wirklich so einfach, wie es aussieht. Gerade am Anfang hat man mit vielen Schwierigkeiten zu kämpfen - da sind empfindliche und heikel zu pflegende Fische keine gute Idee.

Diskus sollten in Gruppen von 6 - 8 Tieren gehalten werden. Dazu braucht man mind. ein 400 l AQ mit einer Mindesthöhe von 50 cm, besser sogar noch 60 cm. Für die Paarhaltung braucht man mind. 250 - 300 l, und ebenso die besagte Mindesthöhe.

Ich kann dir nur empfehlen, für den Beginn pflegeleichte Fische auszusuchen und zwar Fische, die zu deinen Wasserwerten (Gesamthärte, Karbonathärte, PH-Wert) passen.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Norina1603
30.05.2016, 11:01

Genauso sehe ich das auch, dem/der Fragesteller/in wird dadurch viel Frust, Ärger und Geldverlust erspart!

1

Das ist dein erstes Aquarium, nicht wahr? 

Diskusfische sind empfindlich. Sie brauchen weiches, warmes Wasser und eine gute Hygiene, sonst ist die Sterblichkeit hoch. dazu werden sie noch sehr groß und man muss einige andere spezielle Sachen beachten.

Die sind außerdem teuer und die Mindestbeckengröße liegt bei 400-500 Litern.

Du solltest erstmal die Finger davon lassen. Die Frage bei solchen Fischen sollte nicht sein: Passen die in dieses Becken zusammen mit roten Neons, sondern "Wie richte ich ein Diskusaquarium ein?". So kann das nichts werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lwookie3000
30.05.2016, 00:48

Ist mein erstes

0
Kommentar von Lwookie3000
30.05.2016, 00:52

Sicher bei der Mindestbeckengröße? Ich habe viele Videos gesehen wo die Empfehlung auf 250-300L war.

0

Was möchtest Du wissen?