Roter Fettbelag in der Spülmaschine?

4 Antworten

Ich arbeite in einer Großküche. Da wird man immer gern vor sog. Rotschimmel gewarnt, der entsteht, wenn die Maschine z.B. über Nacht geschlossen ist. Sie also nicht richtig lüftet.

Allerdings habe ich das noch nie gesehen. Lass dein Gerät ruhig immer mal heiß laufen, so alle paar Male. Am besten wäre auch, wenn sie nicht immer ganz geschlossen ist. Meine zu Hause ist nie richtig zu, die Tür ist nur angelehnt. Da stinkt auch nix, oft riechen halb volle Spülmaschinen ganz grausam.

roten belag kenne ich nur aus dem planschbecken wenn des wasser zu lange drinnen war... des sind glaube ich abgestorbene algen oder bakterien... mechanisch entfernen und dann wie ein anderer sagte des vollprogramm hin und wieder benutzen... 

Dein Spühlwasser wird nicht heiß genug/ zu wenig Wasser weil du immer mit dem  Sparprogramm arbeitest. Lasse die Maschine ab und zu mal auf Vollprogramm laufen.

Kann sein .ich versuch mal mit einem anderen. 

0

Mein geschirrspüler / Meine spülmaschine pumpt kein Wasser ab. Ihr könnt bestimmt helfen,oder?

Hi,

Mein geschirrspüler von Siemens ist seit nem halben Jahr kaputt. Ich habe mich heute mal wieder dran gesetzt und versucht ihr zu reparieren.

Problem war: 1. Das Wasser wurde nicht warm 2. Die Zeit lief irgendwann nicjt mehr weiter. 3. Die Wasserhahn-Symbol-Leuchte ging an 4. Das Wasser blieb unten im geschirrspüler stehen und wurde nicjt abgepump.

So... ich hab gedacht, dass das Sieb der Sumpf vielleicht verstopft sein könnte.

Ich habe das Wasser mit einem Becher und am ende mit ein Tuch weggemacht. Habe alle Siebe sauber gemacht und mit einer DruckluftPistole 3-4 mal in den Sumpf geschossen. Danach habe ich Essigreiniger in den Sumpf gekippt und danach heißes Wasser. Anschließend habe ich den geschirrspüler angemacht, ohne das Sieb reinzutun,und siehe da, nach 10minuten war das Wasser heiß. Habe also alles zusammengebaut und wieder eingeschaltet. Ich hatte auch die seitenklappe abmontiert und jabe sogar gesehen, dass das Schmutzwasser abgepump worden ist.

Der Jubel War aber nur von kurzer Dauer.

Als der SpülGang wirklich bis 0 runtergelaufen ist, dachte ich, icj hätte es gedchafft. Da ich vorher essigreiniger reingekippt hatte, habe ich nochmal einen SpülGang mit 45Grad und mit Tab durchführen wolleb... aber diesmal ist er wieder bei 21 Minuten hängen geblieben... das wasserhahn symbol leuchtet wieder. Bin mir ziemlich sicher, weil sich unten im geschirrspüler wieder Wasser gesammelt hat... Wasser wurde nicht mehr abgepumpt, aber Wasser wird weiterhin durch die spülarme geschossen.

Woran kann es liegen? Was kann icj tun? Kennt ihr das Problem? Immerhin wird das Wasser immer heiß.

Also die momemtanen Probleme haben sich wie folgt verändert:

  1. Wasser wird warm 👍
  2. Zeit bleibt immernoch mitten drin stehen.
  3. Wasserhahn symbol geht an
  4. Wasser bleibt unten im geschirrspüler stehen und wird nicht abgepumpt.

İch bin mir sicjer,dass Punkt 3 & 4 zusammenhängt. Weil das Wasser nicht abgepumpt wird, leuchtet das Lämpchen, weil unten noch Wasser ist.

Vielen Dank im voraus

Markus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?