Reifenluftdruck bei Kreidler Supermoto 135 DD?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Handbuch müßte sich eine Empfehlung des Herstellers finden.

Das ist aber auch nur ein ungefährer Richtwert, weil sixch der genaue Wert nach dem reifen richten muß. Und der Hersteller des Moppeds weis ja ned was du für Reifen fährst.

Die genauen Werte bekommst du von deinem Reifenhersteller. Wenn auf der Webseite nix steht frag deinen Reifenhändler. Der bekommt von allen Herstellern Tabellen mit den Drücken für verschiedene Bedingungen und Fahrzeuggewichten.  Da kann er den richtigen Druck für dich raussuchen .

Auf dem Weg zum Händler sollten mind. 2 bar in beiden Rädern sein, weil niedriger liegt der Wert für ein Straßenmopped sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Es gibt für dieses Moped für Straße und Gelände etwas andere Angaben.

Zb.

Straße,vorne 2,0-2,2 bar.           Hinten 2,3-2,5 bar

Gelände vorne 1,8-2,0 bar.       Hinten 2,0-2-3 bar

Ich gehe einfach davon aus,das sie eher auf der Straße gefahren wird.

Ich persönlich würde vorne 2,0 bar und hinten 2,4 bar drauf machen.

Ok ich würde wen die Schwiegermutter hinten drauf mitfährt 1-2zehntel vorne und hinten mehr drauf machen😉😃

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nilsyboy
29.04.2016, 19:41

😂😂😂 danke für die Antwort

0
Kommentar von Effigies
29.04.2016, 21:13

Supermoto im Gelände? Wer hat sich den Müll denn ausgedacht ?

0

Hallo, ich fahre meine kreidler mit ca 2 vorne und 2,5 hinten. Fährt sich gut so 👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was steht den in der Bedienungsanleitung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nilsyboy
29.04.2016, 18:59

Habe keine

0

Was möchtest Du wissen?