Rechtschreibung: "Teil 1" oder Teil eins"?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Traditionell schreibt man die Zahlen Null bis Zwölf aus. Früher war das eine feste Regel, heute ist es eine Richtlinie, von der man aus praktischen Gründen auch gerne mal abweichen kann - und zwar in beide Richtungen.

Ein paar Empfehlungen, wonach man sich dabei richten kann, stehen im Online-Duden: http://www.duden.de/sprachwissen/sprachratgeber/schreibung-von-zahlen

Wenn man sich für eine Variante entscheidet, sollte man sie innerhalb eines Textes beibehalten und nicht etwa in einem Satz zwei verschiedene Schreibweisen verwenden.

naja wen du es für episoden oder titel etc. nimmst würde ich 1 schreiben . aber ansonsten ausschreiben. (das ist zumindest nicht falsch)

Für eine Aufzählung ist "Teil 1" durchaus in Ordnung.

als abschnittüberschrift, wenn es auch noch einen "teil 2", "teil 3", usw gibt, kannst du es als zahl schreiben.

ansonsten ausschreiben.

wenn "man" zahlen bis 12 ausschreiben "muss", dann dürfte eigentlich niemand die entsprechenden ziffern kennen.

sorry, aber so eine generelle regel gibt es nicht, es kommt immer auf die weiteren umstände an. man kann genau so gut auch "teil 36" in ziffern schreiben.

es geht um:

"Teil 1 ist vorbei. Zeit sich auf den zweiten Teil vorzubereiten"

0

Kleine Zahlenwerte werden im Textzusammenhang in aller Regel ausgeschrieben.

man schreibt es teil 1

Was möchtest Du wissen?