Pudel, Goldi, Labi oder andere Rassen als Zweithund?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich könnte euch noch einem Goldendoodle empfehlen. Eine Paarung zwischen Pudel+goldenretriver in gibt es in verschiedenen größen (klein medium standart) und ist leicht zu erziehen.

diese hunde sind nicht sturr,sie wurden halt gezüchtet um in lebenswidrigen umständen zu überleben und zu laufen...deine wunschzweitrassen sind alles hunde die absolut nicht zu einem husky passen,alleine wegen der ausdauernden lauffreude...ich würde euch empfehlen,euch nach einem nordischen mischling umzuschauen...husky-in-not findest du auch notfälle die dir das mit ihrer liebe danken werden...

6

Danke aber meine Mutter ist jetzt eher dagegen noch einen Hund zu adoptieren (jamie ist auch adoptiert)

0

Husky und Pudel können unterschiedlicher nicht sein: Der Husky ist sehr lauffreudig und möchte in einem Hunderudel leben, der Pudel will immer sehr nahe bei seinen Menschen sein. Mein Rat wäre daher: Nehmt lieber einen zweiten nordischen Hund dazu!

Hunde die kein fellwechsel haben

Hallo :) wir wollen uns gerne einen Zweit Hund zulegen , jedoch ist meine Schwester allergisch gegen alle Tierhaare. Also ich kenne mehrerer kleinere Rassen die keinen fellwechsel haben aber wir suchen eher nach einen größeren Hund aber kein Pudel am liebsten glattes Fell .. :)

danke

...zur Frage

--Hunde für Allergiker!--

Jeder kennt sie, Pudel und co. Seit nicht allzu langer Zeit auch Pudel Mischlinge genannt Labradoodle etc. Diese Hunde scheinen für Allergiker gut geeignet zu sein. Meine Frage: Was gibt es noch für Hunde die für Allergiker geeignet sind, auch wenn sie nicht so sehr geeignet sidn wie Pudel, egal. Denn ehrlich gesagt, alle Hunde die für Allergiker geeignet sidn gefallen mir nicht so Recht. Nennt mir alle Rassen die geeignet sind, auch wenn sie nicht so gut wie pudel sind.

Danköö

 

Achja, Sind die Rasse Spitze für allergiker oder gar nicht.

Kommt mir jetzt nicht mit ein Allergiker soll kein Tier haben, ist ne Interessensfrage!

...zur Frage

Panzerwels mit Ramirezi?

Hallo,

Ich möchte mir ein neues Aquarium zulegen und wollte mal fragen ob man Panzerwelse und Schmetterlingsbuntbarsche zusammenhalten könnte. Ich bin mir nicht sicher ob es von den Werten her gehen würde.

...zur Frage

Hund und vogel? Chihuahua und nympenstittiche?

Hallo ich wollte einmal fragen ob man einen chihuahua und nymphensittiche zusammenhalten kann? Wir haben 8 nymphys und diese haben ein eigenes zimmer fliegen aber auch gerne in andere zimmer :D doch ich hätte gerne einen hund (um die vögel kümmere ich mich nicht allein helfe nur weil sie gehören nicht direkt mir). Und wenn chihuahuas nicht mit vögeln zusammen können gibt es eine andere hundeart?

Danke LG

...zur Frage

Wie nehme ich dem Hund die Dominanz?

Hallo zusammen :-)

Also ich habe angefangen mich mit der Psychologie des Hundes zu beschäftigen und weiss dass man ihn mit "ruhiger und bestimmter" Energie diszipliniert. Es hat ja zwei Rollen. Entweder ist man der Rudelführer oder das Rudelmitglied. Nun habe ich da eine Frage. Mein Freund hat einen Hund (Weimaraner) und er ist nicht gerade immer gehorsam. Wenn ich zu ihm nach Hause gehe und der Hund einen Knochen hat, darf ich mich ihm nicht nähern. Das zeigt wohl schon, dass er nicht 100% das Rudelmitglied ist. Nun will ich wissen was ich tun soll, wenn der Hund einen Knochen hat und er sich mir nähert. Ich will ihm zeigen dass ich dominant bin und dass ich keine Angst vor ihm habe. Was soll ich tun wenn er in meiner Richtung loslauft?

...zur Frage

Ich möchte einen Hund und brauche eine Lösung :(

Hallo , meine freundin hat mich letzens angeschrieben das ihre tante hundewelpen hat . Meine Mutter und ich hätten so so so so gern einen ,doch das problem mein bruder hat eine hundehaar allergie und mein vater hundespeichel allergie ich bin so verzweifelt und nurnoch am heulen :(( diese Rasse wäre ein Weimaraner :( könnt ihr mir helfen ? Es muss doch eine Lösung geben :´(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?