Physikaufgabe zum Auflagedruck?

 - (Schule, Mathe, Physik)

3 Antworten

Von Experte Wechselfreund bestätigt

Naja ich würde an dieser Stelle mal davon ausgehen dass der Elefant sein Gewicht gleichmäßig auf alle vier Füße verteilt. Folglich ist die Kraft die auf einen Fuß wirkt ein Viertel des Gewichtes mal der Erdbeschleunigung.

Also das Gewicht des Elefantes durch 4 mal die Erdbeschleunigung.

5t ÷ 4 = 1,25t

1250kg x 9,81m/s2 = 12262,5 N

Hab ich das richtig verstanden?

2

F = m ·g

Müsstest noch durch 4 teilen (oder vierfache Fläche), da der Elefant vier Füße hat.

Hey,

F=m(Masse)*g(Gewichtskraft)

somit hast du dann deine Kraft

0

Was möchtest Du wissen?