Pflegehund, wie, wer, wo, was?

5 Antworten

Pflegehunde kann man von völlig überfüllten Tierheimen übernehmen, Erkundige dich ,al bei einem Tierheim in der Nähe, was du für Voraussetzungen erfüllen musst.

Von Tierschutzorgas und Tierheimen werden immer Pflegestellen gesucht.

Ich habe die umgekehrte Erfahrung gemacht: Ich wollte eine Pflegehündin aufnehmen und nach meiner Erfahrung waren die Ansprüche der Tierschutzorga nicht sehr hoch. Die Pflegestelle hatte ein Haus aber keinen eingezäunten Garten und wenig Hundeerfahrung.

Ich denke die Ansprüche der Tierschutzorgas richten sich danach wie „verzweifelt“ die auf der Suche nach Pflegestellen sind. Grundvoraussetzung wird sicherlich sein, dass Hundehaltung bei dir erlaubt ist sofern du in einer Wohnung wohnst.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich lebe seit mehreren Jahren mit Hunden zusammen.

Einen Pflegehund bekommt man normal aus einem Tierheim. Rufe dort an und frage, nach wie das bei denen läuft. DAs ist immer unterschliedlich. In unserem werden Kosten für medizinische Untersuchungen sowie Futter vom Tierheim übernommen, wie das mit den Voraussetzungen ist, kann ich dir nicht sagen.

ABer wie gesagt, das ist unterschiedlich.

Ich glaube da kann dir dein Tierheim besser weiterhelfen, kannst ja amrufen oder sogar selber hinfahren, aber schön das du dich um einen Hund in not kümmern willst.

LG

Pflegehund im Sinne von du hast einen Hund zur Hüte für 1-2 Wochen oder du nimmst einen Hund aus dem Tierheim/Tötung auf um ihn selber weiter zu vermitteln?

Ein Hund aus dem Tierheim...über längere Zeit, bis er einen neuen Besitzer findet!

0
@Fjola1505

Okay, ich glaube das regelt jedes Tierheim anders. Jedenfalls ist es hier so, dass man wie bei der normalen Adoption eine Vorkontrolle vereinbaren muss, in der dein Heim kontrolliert wird und ein Gespräch geführt wird. Dann darf der Hund mal übers Wochenende auf Probe zu dir, ob es auch passt. Wenn ja, darf er bei dir einziehen. Kosten hast du keine (in Ausnahmen Futterkosten).

Das Tierheim kümmert sich dann nicht mehr um die Weitervermittlung, das ist dann ab deine Aufgabe. Außer es wird natürlich anders vereinbart.

1

Was möchtest Du wissen?