Pferdemarkt Skaryszew Kosten Pferd

4 Antworten

Die Frage ist doch ob man das Verhalten der Tiere einschätzen kann, wenn du Experten dabei hast sagt er dir was über den Zustand aber nicht welche seelisch Probleme es hat.ich denke das lohnt sich nicht wirklich ist das gleiche in D bei unseriösen Händlern

Das ist mir eh klar, viel Erfahrung habe ich mit Pferden, hab auch zwei eigene.

Allerdings ist es da wohl oft so, dass sie sediert werden etc, und dann kann man wohl weder das reale Verhalten der Pferde noch den Zustand beurteilen...

Danke für die Antwort :)

0

Ja das stimmt. Leider gibt es zu viele Tricks. Auch der Entzug von Wasser macht die Gefügiger. Aber trotzdem gibt es ja auch gute Gestüte in Polen mit Top Pferden. Aber auf dem Markt ist es immer eine Glückssache.

1

Nun, entgegen der üblichen Meinung, der polnische Reitsportler hat durchschnittlich mehr Geld in der Tasche als der aus dem deutschsprachigen Raum. Demzufolge gibt es in Polen hochklassige Pferde. Oldenburger, Hannoveraner, Trakehner.

Den Begriff "Billig" darfst Du nicht im Zusammenhang mit Tieren aussprechen, das ist unethisch. Lebewesen, gleich welcher Art sind nie billig. Ein Pferd in Polen kostet zwischen 500 und 25tsd EUR. Auf einem Markt 2000

Polen gehört zur EU, also darfst Du damit ohne zu fragen alle Grenzen überschreiten, Es genügt der Pferdepass mit aktuellem Impfeintrag.

Von einem Markt würde ich niemals ein Pferd kaufen, weder in Polen noch sonst wo. Wenn Du in Polen ein Pferd kaufst ist das jedoch nicht anrüchig, Polen gehört zu Europa und ist ein souveränes Land. Der Transport ist eigentlich kein Problem.

Eher solltest Du aber eines aus Deiner Heimat kaufen, denn wir haben Überschuss. Die Preise sind vergleichbar.

Ramschpreise - bis hin zu Höchstpreisen - auch auf Pferdemärkten gibt es ab und zu ganz gutes Material.

Je nach Handlungsgeschick kann man da schon etliches beim Ankauf sparen. (Nicht empfehlenswert am Einkaufspreis zu sparen).

Die Pferde können gesund - bis fast am umfallen sein. Normalerweise laufen da sehr viele Weiterverkäufer herum - weniger die Privatleute.

Aber nicht vergessen: in Polen gibt es kein Euro sondern słoty und grosze. Ein słoty ist ungefähr 0,25 cent. In Polen gibt es sehr gute Pferde zu kaufen ich würde mal sagen vielleicht sogar etwas bessere als in Deutschland... Wenn man sich den "normalen" Preis ansieht

Was möchtest Du wissen?