Nominativ "mit Liebe zum Detail"?

8 Antworten

Was Du meinst, ist ein Nomen.

Vorschläge: Fachmann, Künstler, Perfektionist, Profi, Liebhaber, Fachkundiger, Spezialist, Bastler..

Ansonsten ist diese Eigenschaft besser mit Adjektiven oder Adverbien beschreibbar: akribisch, detailverliebt, gewissenhaft, pedantisch genau...

In Westfalen würde man ihn vielleicht
"Pfriemeler"
nennen.
Aber mir schwebt da noch ein anderes Wort vor, komme nur gerade partout nicht drauf.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Sprachgefühl, Schule und vor allem Lernen von GF!

Was ein Nominativ ist, ist dir nicht wirklich klar, oder? Ich würde so jemanden als Pedanten (oder im Nominativ: Pedant) bezeichnen.

Hm, das wäre allerdings ein negativ konnotierter Begriff

1
@dandy100

Bei dem Verhalten auch kein Wunder. "Perfektionist" wäre auch noch eine Option.

1

Mir fallen spontan ein ...

- Akribie

- Präzision

- Detailverliebtheit

- Sorgfalt


Was möchtest Du wissen?