Muss man sich verstellen, wenn man eine Freundin finden möchte?

8 Antworten

Verstellen nicht, das geht auf Dauer schief. Aber du solltest daran arbeiten, die beste Version von dir selbst zu werden, die du sein kannst. Eine, die du selbst gut findest. Denn nur wenn du dich selbst magst, mögen dich auch die Frauen.

Hey,

Mich würde eigentlich interessieren wie du bist, wenn du, du bist.

Alle Menschen haben schlechte Eigenschaften, die zu erkennen und verbessern ist meistens schwieriger als es klingt. Manche Eigenschaften machen dich aber auch aus.

Da Menschen verschieden sind, gibt's welche die mögen, was andere nicht mögen. Deshalb finden Menschen ein Partner, weil zum Glück jeder verschieden ist.

Dich ändern kannst Du nicht. Du bist wie Du bist. Du kannst Dich bessern. Das geschied aber meistens mit Erfahrung die Du machst. Man sollte aus Fehlern lernen und sich bessern. Du darfst auch nicht denken das du eine Beziehung brauchst. Lern Leute kennen, geh auf Dates. Du solltest nicht so zwanghaft nach einer Frau suchen, es geht meistens in die Hose und wird nichts langfristiges. Da man seine Bedürfnisse nur kurz stillt und dann wird eine Person schnell uninteressant oder sonst was.

Eine Frau mag es erhliche Komplimente zu bekommen, zu Anfang würde ich dir vorschlagen nicht zu oft Komplimente zu geben, da manche Frauen weniger schätzen als zu viel und zu viel kann bei manchen schnell als Schleimerisch und nicht erhlich rüber kommen. Am Anfang muss man erst mal ein überblick sich verschaffen, wie verhält sie sich, ist sie sensible, hat die schlechte Erfahrungen gesammelt, ist sie positive verrückt, ist sie ein offener oder verschlossener Mensch.

Durch Gespräche erfährst du mehr von ihr,aaber ich denke das weiß man 😂

Und wenn du dann mehr in Erfahrung gebracht hast kannst du ein kleines Profil von ihr erstellen(im Kopf) , dann sieht du ob sie überhaupt zu dir passt. Und du kannst dich mehr öffnen.

Z. B. Wenn du verrückt bist(positive) und sie eine sehr verschlossene kann es vllt etwas schwieriger werden. Da du bist wie du bist. So ein paar braucht meist Geduld, aber heißt nicht das es nicht klappt. Wie gesgat Menschen sind verschieden. Endweder es passt oder es passt nicht.

Lg

Du musst dich nicht verstellen, sondern verbessern. "Sei du selbst" stimmt nur zum Teil.

"Sei du selbst in deiner besten Version" stimmt eher

JA, klar. Wenn Du von Natur aus langweilig bist, dann musst Du so tun, als wärest Du jemand interessantes. Wie lange Du das Ziel Deiner Wünsche damit täuschen kannst, bleibt abzuwarten.

Vielleicht kommt sie aber darauf, dass ein langweiliger Partner ganz bequem ist, und bleibt bei Dir. Deine Chancen stehen nicht gut. Fachleute meinen, dass die Chancen spürbar steigen für jemanden, der eine Frau zum Lachen bringen kannst, kurz: wenn DU witzig bist, Bist Du witzig? Wenn nicht, lass Dir etwas einfallen!

Ja musst du, aber ich sage nicht verstellen, das heißt persönlichkeitsentwicklung. In der heutigen Zeit in der jeder sofort ersetzt werden kann (auch in der Liebe) muss man wirklich viel an sich Arbeiten um eine tragfähige Beziehung zu erreichen, oder überhaupt irgendeine.

Wichtig ist das du nicht Schauspielerst sondern dir diese eigenschaft die du willst wirklich aneignest.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?