Und welche Staatsangehörigkeit stattdessen? Eine Staatsangehörigkeit zu haben ist ein Menschenrecht ...

...zur Antwort

Nichts außer misstrauen der Bevölkerung und moralisches Verkommen. Keine Demokratie ohne Respekt vor privaten Eigentum.

...zur Antwort

Er ist ein amerikanischer Präsident, was soll er denn sonst machen?

...zur Antwort

Er beklagt die Abspaltung des moderaten Islams von dem Radikalen und erläutert, dass alles,so verstanden werden muss wie es schon immer verstanden wurde, sowie, dass man nicht sein eigenes Süppchen kochen solle.

Das ist mit ein Grund, weswegen ich den Islam ablehne, wenn auch der aller schwächste von allen Gründen.

...zur Antwort

So reden die halt an der Schule. Kein Plan welcher Rapper heute in ist, aber ich bin mir sicher der ist mitverantwortlich.

Die kleinen denken halt sie wären die krassesten. Ich saß einmal im Bus, kam gerade vom MMA, als da zwei Knirpse reinkamen einer geschätzt 14, der ander 15, da sagt der kleinere „Bor ist der groß“ und der wahrscheinlich ältere „Ja, aber zu zweit schlagen wir ihn zusammen“. Ich fragte mich nur welcher Richter mir 100 Kilo schweren Mann geglaubt hätte, dass zwei Gartenzwerge mich angegriffen haben ... aber soweit kam es auch nicht, ich wurde weder direkt angeprollt noch angegriffen.

Aber so sind halt viele Kinder drauf. In deren Alter hatten die meisten wohl mehr Respekt vor den älteren oder größeren...

...zur Antwort

Der MSCI World ist breit diversifiziert und nur zu empfehlen. Du hast zwar einen Klumpenrisiko in den USA, sogar noch mehr durch NASDAQ, aber du hast ja deinen Job oder was auch immer und deine Wohnung hier in Europa, also schon Mal gut, wenn du dich außerhalb umsiehst.

...zur Antwort

Telefoniere mal rum ob den irgendwer genommen hat um dir eine Lehre zu erteilen oder zur Sicherheit und vergessen hat ihn zurückzugeben, vielleicht Oma Meyer von neben an die etwas vergesslich ist ...

...zur Antwort

Viele gehen halt bewusst zur Polizei weil sie macht über andere ausüben wollen, weswegen sie empfänglicher für solche Ideologien sind und landen in diesem Suppentopf. Ich gehe mal davon aus, dass es unzählige weitere Chatgruppen wie die in NRW gibt. Es kommt ja immer wieder von Zeit zu Zeit sowas raus.

An dieser Stelle muss man auch sagen, dass die Polizei unantastbar ist, die haben ne sehr starke Lobby und genießen den uneingeschränkten Schutz durch die hörigen Bürger die nichts hinterfragen und wenn jeder wegsieht, dann werden die Dinge für gewöhnlich hässlicher.

Ich finde aber auch, dass die Extremfälle aufdecken wie ein Großteil der Polizei denken muss damit solche krassen Dinge nicht bemerkt werden und Gleichgesinnte überhaupt die Möglichkeit haben sich zu finden. Wäre die Polizei so ein anständiger Ort wo man nicht sagen könnte, dass man Geflüchtete vergasen will, dann hätten gewisse Personen zu viel Angst sich zu outen.

...zur Antwort
Nein, würde mich nicht impfen lassen

Nein, ich lasse mich schon nicht gegen Grippe impfen, weil im Falle der Grippeimpfung nicht garantiert ist, dass man die Grippe nicht doch bekommt, da es 4 Erregergruppen gibt und man nur gegen 3 impfen kann, mit dem Erreger vom letzten Jahr.

Wenn man sich regelmäßig impft, dann steigt wohl die Wahrscheinlichkeit, dass man nicht an einer Grippe erkrankt, aber ich erkranke sowieso nicht daran, selbst nach Kontakt mit bestätigten Erkrankten und nehme dafür nicht das Risiko in Kauf geschwächt oder weggezimmert durch die Impfung, dann doch ne Grippe zu bekommen.

Bei der Corona Impfung habe ich nicht annähernd einen Plan was das ist und weiß aber jetzt schon, dass der Druck immens sein wird sich impfen zu lassen, aber auch das nicht akzeptiert werden wird zu warten und in Ruhe selbst zu überlegen, weswegen ich mich von vornherein quer stelle und gezwungen sehe die Gewalt die ich über meinen eigenen Körper besitze durchzusetzen.

Und die Tricks kenne ich schon alle, mal eben in der Pause alle gegen Grippe impfen ohne Vorwarnung „Komm jetzt mal eben, zum Wohle aller“. Zieht bei mir nicht, ich bin vorbereitet.

...zur Antwort
Ja
"Haha, kleben polnische Kleber überhaupt?!"

Wobei ich sagen muss, dass das einfach nur ein dummer Spruch war, bei sowas muss man ein Auge zudrücken.

Wenn irgendwer sich dir gegenüber rassistisch verhält, dann ist das auch keine Ausländerfeindlichkeit, denn du bist kein Ausländer!!!!!

...zur Antwort

Du kannst die Videos ja weiter sehen, von daher. Ich meine von der GEZ kann man halten was man will, komisch würde es nur werden, wenn man zahlt, aber nicht mal die Möglichkeit hat die Leistung zu empfangen.

Aber du kannst dir ja alle Videos anschauen, von daher kein Problem.

...zur Antwort

Ich weiß nicht was das eigentlich immer soll, ich meine ich lehne den Islam ab, aber was erwartest du? Muslime glauben Allah sei Gott und wollen Allahs Gebote befolgen, mehr oder weniger bzw. die einen mehr und die anderen weniger.

Jetzt an dieser Stelle anzunehmen, dass ein Gesetz geschaffen von Menschen könne über dem stehen was Gott sagt, auch wenn Allah nicht Gott ist, ist so unglaublich naiv. Weißt du was du da eigentlich sagst?

Die einzige Möglichkeit das Grundgesetz zu respektieren, ist es, wenn es im Einklang mit dem eigenen Glauben steht oder zumindest sich nicht gegen den eigenen Glauben richtet.

Deswegen haben so gut wie alle Christen kein Problem mit dem Grundgesetz, weil darin im Großen und Ganzen steht was sie eh schon glauben und weil das Grundgesetz aus christlichen Gedanken entsprungen ist.

...zur Antwort

Es gibt immer irgend jemanden der irgendwelche Gesetze durchsetzt. Immer und selbst wenn es am Ende Banden sind oder die Mafia. Es gibt immer irgend eine Organisation, welche irgend eine Art von Ordnung aufrecht erhält. Der Staat geht weg und irgend etwas anderes tritt an die Stelle.

...zur Antwort

Dickmanns kennt man wohl z.B. in den USA nicht, aber hier ein Link für YouTube. Da gibts echt viele die sich mit dieser Fragestellung beschäftigt haben:

https://www.youtube.com/results?search_query=sweets+out+of+germany

Nur muss dir auch klar sein, dass man mittlerweile eigentlich so ziemlich alles im Laden bekommen kann, in den USA wirds nicht anders sein.

...zur Antwort

Ja, in Wahrheit passieren bestimmt 20 oder 100 Mal mehr Körperverletzungen als angezeigt werden. Zunächst klingt das übertrieben aber wie oft klären Leute es unter sich oder man denke nur an die ganzen familiären Streitigkeiten.

Wie oft wird ein Mann von seiner Partnerin geschlagen? Studien belegen, dass Frauen sogar häufiger die Hand „ausrutscht„ als Männern. Man macht halt nur nichts weil meist der Schaden nicht so groß ist und es nicht so schlimm ist, wenn die Damen mal zulangen.

Oder im Krankenhaus, was meinst du wie oft ne Pflegekraft kassiert? Und das nicht nur von Verwirrten.

Oder in der Schule, ich kann mich nicht erinnern, dass jemals jemand ne Anzeige machte, aber Gewalt gab es genug.

...zur Antwort

Als Angestellter verdient man in Deutschland nicht so viel.

...zur Antwort