MMein kollege ist immer noch sauer auf mich was kann ich tun?

7 Antworten

Was erwartest Du eigentlich? Dieser Mann ist verheiratet, seine Frau schwanger und Du bist eifersüchtig.

Lass diesen Mann einfach in Ruhe,geh ihm möglichst aus dem Weg. Du machst es nicht besser, wenn Du Dich ständig entschuldigst für Deine große Klappe.

Inzwischen nervst Du ihn nämlich nur noch. Also halte Dich dran und lass ihn einfach.

Seine frau ist nicht schwanger sondern will es werden

0
@Marielle18

Ach ja, so war es ja. Trotzdem solltest Du Dich aus dem Leben der beiden raushalten. Es geht Dich einfach nichts an.

3

Du hast ihn sehr beleidigt. Das steckt er nicht mal so eben weg. Zudem scheint er auch noch nachtragend zu sein.

In der nächsten Zeit, sei bitte besonders freundlich. (Ich würde ihm allerdings keine "lieben Grüße an seine Frau" auftragen.) In einer Werkstatt gibt es immer beliebte und unbeliebte Aufgaben. Wenn es in deiner Macht steht, dann sorge dafür, dass er die beliebteren Jobs bekommt.

Hier muss dir die Zeit helfen. Ab sofort verkneifst du dir die blöden Witze über Familienangehörige oder am besten auch über alle Kollegen.

Was privat durchaus Spaß macht kommt in anderen Kreisen nicht immer gut an. Jede Gruppe hat ihre eigene Art von Humor.

Es gibt auch einen gewissen Dünkel zwischen Büroleuten und Arbeiter. Im Büro hat man oft mehr Einfluss und Macht, als im Betrieb. Somit müssen die Arbeiter den Kaufleuten vertrauen können. Dieses Grundvertrauen zu dir hast du jetzt kaputt gemacht. Jetzt mußt du ganz schön dafür ackern um es wieder aufzubauen.

Das schafft man nicht mit mehrfacher Entschuldigung (das wird irgendwann albern) sondern indem man zeigt, dass es einem wirklich leid tut. Offen und ehrlich - vor allen Leuten. Dazu gehört es eben nie wieder dumme Witze zu machen und den Menschen eindeutig zu bevorzugen.

Wenn einer darüber meckert, dann sag einfach: "Der hat noch was gut bei mir."


Ich verteile die Aufgaben nicht. Das macht mein Chef selber. Ich weiss ich habe einen fehler gemacht aber ich kann es jetzt auch nicht mehr ändern.

0
@Allexandra0809

Auch als Azubi hat man mehr Einfluß als man glaubt. Das sieht sie ja schon an diesem Problem.

0

Lass ihm bisschen Zeit, manche sind empfindlicher wie andere. Lg

Ok 

0

Es hin nehmen.

Wenn man ein Glas herunterwirft, wird es auch nicht wieder ganz durch ein Entschuldigung.

Du hast etwas kaputt gemacht...

Lass ihn einfach in Ruhe, und höre auf, ihn zu nerven.

Was möchtest Du wissen?