Manchmal hat man eine Erstverschlechterung. Das sollte sich aber in absehbarer Zeit wieder geben.

...zur Antwort

Ich versuche immer an den gleichen Tagen zu arbeiten, damit ich sowas wie einen festen Rythmus habe. Z. B. Mo-Mi-Fr. Auf Dienstags lege ich meine ganzen Arzttermine und Donnertag sowas wie Friseur oder die Fingernageltante.

Zuätzlich bimmelt mein Handy mehrmals, bevor ich los muss. Alle Termine habe ich eingegeben.

...zur Antwort

Sie macht gerne Politik für Arbeitgeber. Niedrige Löhne, geringe Steuern auf Gewinne, wenig Abgaben für Firmen und wenige Auflagen für sie, stehen oft in ihren Parteiprogrammen. Arbeitnehmerrechte finden sich dort eher selten.

...zur Antwort

Ich bin eingentlich glücklich in Deutschland. Wenn es dir nicht gefällt, dann finde doch heraus, ob es anderswo besser ist. Bedenke, dort bist du der Ausländer, auf den keiner gewartet hat.

Und finde mal ein Land, mit niedrigen Steuern, sicher und ohne Militär. Viel Glück bei der Suche.

...zur Antwort

Wenn sie nicht reden mag, dann lass sie. Warten ist schwer, aber sonst scheuchst du sie weg.

Ihr wird es reichen, wenn du zuhörst. Verwöhn sie ein wenig und hab sie lieb. Mit der Zeit beginnen sie zu reden. Ich habe sie dann nie mit Vorschlägen bombardiert. Irgendwann kam der Punkt, an dem sie um Rat fragte. Eigentlich kamen ihr beim Erklären und Erzählen selber Ideen was sie versuchen könnte.

Achte auf ihr Äußeres. Gute Kleidung, ein anständiger Haarschnitt und gepflegt sollte sie sein. Damit diese Angriffpunkte schon mal wegfallen.

Und Schweigen ist keine automatische Zustimmung. Manchmal ist es Desinteresse oder sie sind nur froh, dass es sie nicht erwischt hat. Und Sprüche mit "alle sagen" sind meistens gelogen oder zumindest übertrieben. Da will jemand sich durchsetzen oder manipulieren. Dem Menschen sollte sie tunlichst aus dem Wege gehen.

...zur Antwort

Abnehmen? Ich habe immer Sachen nicht weggeworfen, weil ich hoffte, ich pass da mal wieder rein. Hab ich aber nie.

Ich kaufe immer antizyklisch. Also im Winter Sommersachen und Sommersachen im Winter. Als Hausfrau und Mutter muss man sich was einfallen lassen um Geld zu sparen.

...zur Antwort

Die religiösen Fanatiker sind schuldig.

In der Vergangenheit haben sich weder die USA noch Europa bei dem Thema mit Ruhm bekleckert. Vergebliche Versuche genau so ein Szenario zu verhindern gab es in der Geschichte genug. Eine 2-Staaten-Lösung wurde immer sabotiert.

Aktuell sind für mich die Hamas und ihre Hintermänner hauptschuldig. Mit ihrem Überfall auf Israel vom Oktober 2023 haben sie eine Spirale in gang gesetzt und sie opfern sehenden Auges die Palestinenser.

Was erwarteten sie, als sie ein hochtechnisiertes und bis an die Zähne bewaffnetes Land wie Israel überfielen?

Waffenmäßig kann die Hamas Israel nicht das Wasser reichen. Warum also ein Überfall?

Warum waren die Täter high bei ihrer Tat und die Opfer mehrheitlich Zivilisten und Festivalgänger? Warum ein derart sexualisierter Überfall?

Warum war die Führungsriege gar nicht dabei, sondern hockt (wie noch immer) im Luxus und bequem in Katar?

Bei keiner der Friedensverhandlung ging es um Vorteile für die Palestinenser. Die Hamas verlangt immer nur die Freilassung von Hamas-Kämpfern. Kein Wort über Wasseraufbereitungsanlagen oder Lebensmittel. Ich kann auch nicht sehen, dass islamistische Glaubensbrüder (außer anderen Terrogruppen wie die Huthies) der Hamas ernsthaft beistehen. Selbst bei den Demonstrationen weltweit steht der Antisemitismus oder das palestinensische Volk im Vordergrund. Irgendwie helfen den Palestinensern christliche Länder derzeit mehr, als ihre Glaubensbrüder. Warum also darf die Hamas noch die Verhandlungen führen und kein echter Vertreter der Palestinenser?

Die Palestinenser sind so oder so die "Schmuddelkinder" der Region. Schon seit ewigen Zeiten werden sie nur hin- und hergestoßen und alle meiden oder verjagen sie. Als die Hamas begann sich für sie zu interessieren fühlten sie sich geschmeichelt und wehrten sich nicht dagegen. Das dürfte sich inzwischen zu großen Teilen erledigt haben, seid dem ihr Volk den Preis in Blut für die Hamas bezahlt. Schutzschild wollten sie sicherlich nie sein.

Was mich zu der Frage führt? Was will die Hamas mit Palestina? Soll Israel für sie die Zone leerbomben? Was plant die Hamas für Palestinas Zukunft? Ein Land ohne Palestinenser?

...zur Antwort

Geschworenen gibt es in Deutschland schon lange nicht mehr.

Länder wie die USA haben sowas. Da werden unbegründet verschiedene Bürger angschrieben und die müssen zur Vorauswahl erscheinen. Die Anwälte beider Seiten befragen diese dann und entscheiden so, wen sie haben wollen und wen nicht.

...zur Antwort
Urteil gegen Höcke ist zu milde.

Meiner Meinung nach hat er großen Schaden über unser Land und unsere Demokratie gebracht. Ich hätte ihn gern im Gefängnis gesehen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Ich glaube nicht, dass das Urteil im den Mund gestopft hat. Der lässt sich sicherlich noch andere Unglaublichkeiten einfallen. Sein Buch weist in diese Richtung.

...zur Antwort

Wenn es ihm paßt, kann er noch Berufung oder Revision gehen. Muss er aber nicht. Dann verhandelt eine höhere Instanz erneut.

Und wegen dem anderen Prozess, bzl. Falschaussage, wird er gucken, wie du in deinem Prozess beurteilt wurdest und sich dann entscheiden, ob er weitermacht oder nicht.

...zur Antwort

Normalerweise werden Löhne/Gehälter pro Monat ausgerechnet. Also vom 1. bis zum Letzten. Dass die Auszahlung erst zum 15. passiert hat organisatorische Gründe in der Buchhaltung. Schließlich muss alles noch erfaßt, geprüft und gebucht werden.

Also dein Geld kommt erst zum 15. aber dein letzter Arbeitstag, ist der letzte Arbeitstag des Monats, wenn du nicht was anderes vereinbart hat. Ach, und nimm deinen Resturlaub noch, damit er nicht verfällt oder ausbezahlt wird. Theoretisch könntest du ja am 01. eine neue Arbeit beginnen und dafür auch Lohn erhalten.

...zur Antwort

Er steckt alle Sachen in den Mund, weil vermutlich die Zähne in den Kiefer rutschen.

Stillst du? Zögere das Beifüttern noch ein wenig raus. Eigentlich soll man ja versuchen 6 volle Monate zu stillen. Die Babykosthersteller sehen das natürlich anders.

https://www.stillen-institut.com/de/beikost-empfehlungen.html

...zur Antwort
Was soll ich machen?

Ich brauch mal dringend eure Hilfe bzw euren Rat was ich machen soll.
Und zwar geht es um mich und ein Mädchen aus meiner Arbeit. Anfangs haben wir uns beide nicht wirklich wahrgenommen, ich erst recht nicht weil die eben einen Freund hat. Doch bei einem Ausflug hat sich dann alles geändert. An dem Abend hatten wir viel Körper-/ und Augenkontakt. Circa zwei Monate später haben wir uns auf einer Party getroffen. Wir beide waren nicht nüchtern aber waren jetzt auch nicht komplett besoffen. Auf jeden Fall sind wir dann in den Wald gegangen und haben uns dort fast 2h unterhalten. Habe ihr erzählt das ich sie mag und sie hübsch finde. Sie hat dann bloß mal gesagt das sie findet das ich gut aussehe und das es zwischen und matcht aber mehr nicht. Das krasseste war das wir uns ein paar mal umarmt haben und bestimmt 4x für einige Sekunden einen intensiven Augenkontakt hatten. Ich war kurz davor sie zu küssen aber ich konnte es einfach nicht, weil sie kurz davor noch sagte das sie ihren Freund liebt und sie ich nicht trennen kann und will. Da konnte ich es einfach nicht weil ich will dabei ein gutes Gefühl haben und nicht sowas.
Dann wieder 1 Monat später, haben wir uns vor kurzem erst wieder auf einem Volksfest gesehen. Ihr Freund war nicht dabei und anstatt das sie mit ihren Freunden abhängt, war sie die ganze Zeit bei mir und meinem Kumpel. Wir sind dann zu dritt Riesenrad gefahren und dort oben hatten wir wieder krass intensiven Augenkontakt. Und wäre da mein Kumpel nicht dabei gewesen hätte ich es Safe gemacht. Ich verstehe es einfach nicht sie meinte zwar das es nicht mehr so läuft mit ihrem Freund aber Schluss machen tut sich auch nicht. Man kann doch nicht so extrem zweigleisig fahren! Habe sie auch schon mal zur Rede gestellt aber wirklich schlau werde ich darauf nie. Wie soll ich damit umgehen? Ich glaub ich hab mich echt in sie verguckt.

...zur Frage

Sie hält euch beide "warm". Dann hat sie auf jeden Fall immer 2 Optionen.

Mich würde so ein Mädchen nicht interessieren. Wenn ich sie aus einer Beziehung rauslösen kann, dann können es andere auch. Demnach hätte ich bei ihr keine ruhige Minute, weil das Vertrauen fehlt.

Sie sagt das Eine und ihre Körpersprache sagt was ganz anderes. Sie spielt mit dem Feuer, das ist aufregend, aber nicht ok.

...zur Antwort