Mit Laser Pointer von Mond auf Erde?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein  - oder ja.

Die Leistung der üblichen Laserpointer ist recht gering und die Divergenz (Strahlungswinkel) ist - obwohl sie deutlich kleiner ist als bei einer Taschenlampe - doch recht groß.

Deshalb würde man ihn mit bloßem Auge nicht sehen.

Mit einem Großteleskop, das ja Millionenfach mehr Licht einfängt könnte man die Strahlung aber sicher sehen, zumindest dann wenn der Laserstrahl blinkt und sich damit vom Hintergrund unterscheidet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein legaler Laserpointer in Deutschland kann auf keinen Fall bis zu Mond reichen. Das wurde 1989 im Internationalen LMR-Abkommen der Vereinten Nationen Beschlossen, da es sonst die Mondmenschen blenden könnte und diese ihre Atomwaffen auf uns abschießen würden! Also iss immer schön dein Gemüse auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das geht nicht, der Laser wird mehr der Zeit abgeschwächt und unsichtbar von solchen Pointern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein würde man nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon allein wegen der Divergenz nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, aber mit einem illegalen kann man die Flugzeuge "behindern".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?