Mit Internetbekanntschaft/-freund treffen? Wie sage ich es am besten meinen Eltern?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

mit ihm treffen 80%
nicht mit ihm treffen 20%

7 Antworten

mit ihm treffen

Ich denke, dem sollte nichts im Wege stehen. Die Entfernung ist nicht allzu weit und Ihr sprecht (so gut wie) jeden Tag, was schon einen umfangreichen Informationsaustausch zwischen euch darstellt. Du kannst den Freund ja am besten einschätzen(wie er so ist, sein Verhalten, auch vertrauensmäßig). Man kann so etwas auch online nicht vortäuschen(Meine Erfahrung). Wenn deine Eltern dem skeptisch gegenüber stehen, kannst du von ihm ja viel erzählen(Um halt Vertrauen aufzubauen)

Wenn das auch nichts nützt könnte man vielleicht ein Skype-Gespräch oder so etwas organisieren, sodass deine Eltern ihn auch sehen. Eventuell hilft das.

Nun gut, was du dort machen könntest. Ja,es kommt ja darauf an, wer jetzt zu wem fährt und auf die allgemeine Freundschaftliche Basis. Am Anfang würde ich ihm Alles zeigen(Ort, Haus, eventuell Freunde usw.). Damit man einen Überblick gewinnt. Danach könnte man ja irgendwohin Ausflüge machen. Vielleicht gibt es in deiner Nähe ein paar Attraktionen wie Zoos ode andere schöne Sachen.

mit ihm treffen

Also ich  würde es meinen Eltern einfach sagen es war bei mir auch so das ich jemanden durchs Internet kennen gelernt habe und wir uns mal treffen wollten hab ich es meinen Eltern gesagt und sie wollten halt wissen wie er heißt wie alt er ist wo er her kommt und woher wir uns kenne und das hab ich ihnen dann gesagt und dann haben wir uns getroffen und wir sind dann in die Stadt gegangen haben ein Eis gegessen und sind dann noch ins Kino

Viel Erfolg dabei ;)

mit ihm treffen

Kommt auch drauf an, wie alt ihr beide denn seid und was "wir wohnen nicht allzu weit von einander" sagen will.  Beginne halt mal, ihn zu erwähnen im Gespräch mit Eltern ? 

Und halte deine Eltern nicht für blöde; im Allgemeinen merken sie es, wenn ihre hübsche Tochter öfters schmachtend aus der Wäsche schaut.  Evtl. können sie sich schon was denken ?

Noch sind wir 15 und 17, bald aber 16 und 18. Und wir wohnen ca. 20 km von einander weg.

0
@tolllpatsch

Dann klares JA zum Treffen. Schau halt, dass es ein recht öffentlicher Ort ist beim allerersten Treffen, also NICHT bei ihm zu Hause. Zumindest, bist du weißt, dass er tatsächlich das nette Kerlchen ist, was da mit dir geschrieben hat. 

1

Was möchtest Du wissen?