Mit Auto bei Ampeln erster Gang oder Leerlauf?

13 Antworten

Da gibt es kein wirkliches Ja oder Nein, Gang mit gedrückter Kupplung oder Leerlauf mit losgelassener Kupplung.

Jedenfalls ist es deutlich gesünder für das Auto wenn man den Leerlauf einlegt und die Kupplung loslässt. Wenn der Motor läuft und man die Kupplung drückt ist es eine hohe Belastung für das Ausdrücklager wodurch dies dann extrem schnell verschleissen kann.

Andererseits sollte man zeitnah losfahren wenn die Ampel auf Gelb schaltet und dazu ist es vorteilhaft wenn der erste Gang schon eingelegt ist und man nur noch die Kupplung loslassen muß.

Ich mache es gewöhnlich so, dass ich beim Warten in den Leerlauf schalte und die Kupplung loslasse. Während dem Wartem beobachte ich das Verkehrsgeschehen (wann fahren welche Anderen, wie schalten die Fußgängerampeln,...) und wenn langsam meine Ampel dran kommt um wieder Grün zu werden drücke ich die Kupplung und lege den Gang ein.

Immer im Leerlauf, außer mit dem Automatikgetriebe.

Hintergrund ist, dass beim Manuellen Getriebe die Federn der Druckplatte dauerbelastet sind.

Du hast einen 10cm Weg den du mit 20 Kilo Druck betätigst. Auf der anderen Seite bewegst du die Druckplatte nur wenige Millimeter. Das ist im Prinzip ein riesiger Hebel mit einer Wahnsinns Kraft auf der anderen Seite. Die Federn drücken die Kupplung an und schließen somit die Übertragung, deswegen müssen sie extrem stark sein damit da nichts durchrutscht.

Sprich die Federn werden mit mehreren Hundert Kilo Druck betätigt sobald du die Kupplung drückst. Das das auf Dauer nicht gut geht wenn du die Kupplung dauerhaft gedrückt hälst.

Deswegen an Roten Ampeln und co immer den Gang raus.

Bei einem Automatikgetriebe bitte immer den Gang drin lassen oder auf P schalten, nicht auf N. Hier ist das ein wenig anders.

Also bei einem Automatik empfehle ich auch bei längeren Wartezeiten in den Leerlauf zu stellen. Der durch die eingelegte Fahrwählstufe vorhandene Kraftschluß führt zu einem Verschleiss der Lamellen im Wandler und einem erhöhten Kraftstoffverbrauch des Motors. Abgesehen davon werden automatisierte Schaltgetriebe (zB DSG) oftmals irrtümlich als Automatik verstanden, lässt man da auf D passiert effektiv das Selbe als wenn man auf der Kupplung stehen würde (nur deshalb weil man sie nicht selbst betätigt wird sie trotzdem betätigt).

Beim Warten auf P stellen würde ich auch nicht empfehlen, lieber auf N! Schliesslich will man nicht parken sondern wartet nur.

0

Mann soll die Kupplung nicht unnötig treten. Das heißt, Gang raus, Fuß von der Kupplung und Bremse treten.

Der Kupplung tut das auf Dauer nicht gut. Die Feder und die Lager können auf Dauer leiden.

Bei heutigen Fahrzeugen ist das meistens nicht mehr so schlimm, in den 80ern führte das auf Dauer zu Schäden.

Start stopp automatik kupplung loslassen?

[Start-Stopp-Systeme schalten den Motor ja automatisch aus, wenn das Fahrzeug steht, der Leerlauf eingelegt und das Kupplungspedal gelöst wird.]

Aber wenn ich zum Beispiel auf eine rote Ampel zufahre und beim Fahren in den Leerlauf schalte, um das Auto ausrollen zu lassen und dabei die Kupplung loslasse, um später nur die Bremse zu drücken... Fährt das Auto dann im Leerlauf nach dem Auskuppeln noch weiter oder kann der irgendwie ausgehen, wenn ich die Kupplung loslasse? 🧐

...zur Frage

Motor an im Leerlauf. Kupplung?

In der Fahrschule wurde beigebracht, dass ich nach dem Parken immer in den 1 Gang schalten soll und dann Motor aus. Was passiert, wenn ich den Motor im Stand anmache (Kein Gang drinnen | Leerlauf)? Geht das? Muss ich irgendein Pedal drücken? (Also wenn ich nicht fahren will?) Danke! :)

...zur Frage

Frage zum Motorradfahren, Schaltung und Leerlauf?

Also wenn man zum Beispiel an einer Ampel anfährt, aus dem 4. Gang schaltet man ja immer runter in dem man die Kupplung zieht und dann halt runter geht. Wenn man dann aber beim 2. Gang ist will man ja in den Neutralen (Leerlauf) zieht man da nicht die Kupplung oder macht man einfach nur einen halben Gang runter? 🤔man sagt ja der Leerlauf liegt zwischen 1. Und dem 2. aber wie legt man ihn denn dann ein?

In meinem Traum war es so, das man einfach leichter hoch, beziehungsweise runter drücken musste, und die Kupplung musste gezogen werden.

...zur Frage

Wie schalte ich schonend (Auto)?

Hallo eine Frage: mein Auto ist schon etwas älter und ich frage mich wie ich denn am schonendsten fahren bzw schalten kann. Ich schalte derzeit so, dass ich vom Gas gehe, die Kupplung durchdrücke und während ich sie wieder kommen lasse, ein wenig Gas gebe. Ist das falsch? Sollte man lieber die Kupplung drücken, den Gang einlegen und ohne Gas die Kupplung kommen lassen? Natürlich ist damit ein Geschwindigkeitsverlust bzw Leistungsloch verbunden, aber gefällt das meiner Kupplung besser?

Desweiteren habe ich gelesen, dass Block-Shifting gut für das Getriebe sein soll. Also beispielsweise vom 4. Gang in den 2. Gang statt den 3. Gang auch noch einzulegen beim Abbremsen.

Ist das schonend wenn ich am abbremsen bei einer roten Ampel jeden Gang mit gedrückter Kupplung einlege? Also angenommen ich fahre 50 kmh, die Ampel weit vorne wird rot und ich muss abbremsen. Dabei lieber zunächst mit Gang abbremsen, dann die Kupplung treten und in den Leerlauf schalten (also keinen Gang einlegen) und dann mit der Bremse an der Ampel halten? Oder lieber beispielsweise bei 50 kmh mit eingelegtem 3. Gang abbremsen, den 2. Gang einlegen und kommen lassen und dann den ersten Gang einlegen und kommen lassen bis ich auf 0 kmh bin und dann in den Leerlauf? Ooooder bei 50kmh mit eingelegtem viertem Gang abbremsen, die Kupplung drücken und mit gedrückter Kupplung noch den 3. Gang einlegen (ohne Kupplung kommen zu lassen), in den 2. Gang zu gehen (ohne Kupplung kommen zu lassen) usw? Ich habe gehört dieses imaginäre Einlegen der Gänge soll auch gut sein...

Info: Benziner, Manuelles Getriebe (höhö)

Vielen Dank!!

...zur Frage

Leerlauf im stehen, erst schalten beim losfahren?

Macht es Sinn, wenn man an der Ampel in den Leerlauf schaltet und erst dann in den ersten Gang schaltet, wenn man losfährt? Ein Freund meinte, dass man das so machen sollte. Sehe da aber keinen Sinn hinter.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?