mercedes benz e500 w211 mit Schaltgetriebe?

6 Antworten

Mercedes benz e500 w211 mit Schaltgetriebe?

...gibt es nicht. Wenn Du unbedingt selbst Hand anlegen möchtest, und auf rund 400 PS starke Limousinen der oberen Mittelklasse stehst, bleibt nur der BMW M5 E39 übrig.

Woher ich das weiß:Recherche

liegt leider außerhalb meiner Preisvorstellung, aber danke trotzdem

0

Gab es nicht oberhalb von Taximotorisierungen.

Gehobene Mittelklasse und Oberklasse = Automatik.

Anders als du vermutest, sind die Schaltgetriebe die Schwachstelle, die an einer starken Motorisierung nicht lange halten würde.

Anders als du vermutest, sind die Schaltgetriebe die Schwachstelle, die an einer starken Motorisierung nicht lange halten würde.

Wie kommt man auf diese abstruse Idee? Wenn das Schaltgetriebe passend ausgelegt ist, gibt es keinen Grund, weshalb es an einem starken Motor kürzer halten sollte als an einem schwachen.

1
@checkpointarea

Es gibt aber keines, das entsprechend ausgelegt ist. Zu teuer in Entwicklung und Herstellung, dafür, dass es nur 5 Leute bestellen würden. Die Taxigetriebe fliegen dir im 500er nach 14 Tagen um die Ohren.

Was hat uns dein Kluggescheiße jetzt gebracht, außer Zeitverschwendung?

0
@Fraganti
Was hat uns dein Kluggescheiße jetzt gebracht, außer Zeitverschwendung?

Zur Erinnerung: Deine Aussage war, dass Handschaltgetriebe bei stärkeren Motoren generell kürzer halten würden, und nicht, dass das Getriebe eines E500, welcher auf die manuelle Schaltung eines E200 umgebaut wurde (wer würde sowas Dämliches überhaupt machen?), kürzer halten würde. Hier keinen Kommentar zu schreiben, würde bedeuten, gröbsten Spam zuzulassen. Denn Millionen Fahrzeuge auf dieser Welt beweisen das Gegenteil. Du darfst Deine polemische Keule daher gerne wieder einpacken, stattdessen lieber mal recherchieren.

1
@checkpointarea

Entsteht durch das Blabla asap ein Schaltgetriebe samt passender Steuergeräte und Software für den w211 E500 des Fragestellers?

Ansonsten solltest du es lassen, denn ich lese es nicht mal mehr.

0

Ich hab noch einen E 250 auch Automatik. Ich weiß nicht genau paar Modelle sind glaube ich Schalter. Aber waren glaub ich die vorherige Generation w210.

Aber die 500er mit V8 glaub ich sind alles automatikgetriebe glaub 5G.

Was wäre das Problem an Automatik?

Ich brauche beim Fahren einfach das Gefühl vom Schalten. Automatik fahren ist für mich irgendwie kein richtiges Fahren.

0

Ich verstehe nicht warum die Automatik eine „bedeutende Schwachstelle“ sein soll ?

*Für mich persönlich* ist es eine

0

Den gabs nur mit Fünfgang Wandlerautomatik.

Falsch. 7G-Tronic ab Bj 2004.

1

Was möchtest Du wissen?