Meine Mutter lässt mich nicht bei meinem Freund schlafen, was tun?

20 Antworten

also, ersteinmal - ich kann deine mutter sehr gut verstehen, ich mein, du währest alleine mit 2 jungs.. ohne eltern ohne aufsichtsperson. ich glaube nicht, das du sie irgendwie überreden kannst, und heimlich würde ich sowas auch nie tun.. früher oder später kommt es eh raus, und erlich, 8 wochen in deinem alter.. naja.. wer weiß was er vor hat und wer weiß ob er es nicht wirklich nur auf den gf abgesehen hat dich deswegen zu sich nach hause einläd und dich so zusagen zwingt mit ihm zu schlafen.. setzt dich vllt. mal mit deiner mama UND deinem 'freund' zsm. und ihr redet miteinander , das würde ich an deiner stelle als erstes mal versuchen. - ich bin mit meiner freundin auch erst knapp über 1 jahr zsm (ich 17 sie 16), wir führen eine fernbeziehung und ihre eltern wollte mich erst einmal kennen lernen bevor ich bei ihr schlafen durfte. zu erst hieß es ich darf nicht bei ihr im bette schlafen aber dan durfte ich es doch, weil ihre eltern mich kennengelernt haben und und und.. des weiteren haben meine mutter und ihre mutter als erstes mal telefoniert um zu klären ob das für meine mutter in ordnung ist.. vllt würde ein gespräch zwischen seiner mutter und deiner auch was bringen?! versuch es einfach mal. ansonsten lass dir zeit und hör auf deine mutter.. besser als wenn du es heimlich machst, hinterher auf die fr**** fliegst damit und die ar***karte hast.. viel erfolg

Meine Mutter hat mir damals noch mit 15 Verboten bei meinem Freund zu schlafen, obwohl ich schon ein Jahr mit ihm zusammen war. Mütter verstehen nicht das man nicht unbedingt bei ihm schlafen muss, um mit ihm zu schlafen.. Nimm es einfach hin und erkläre es ihr vielleicht auch. Erst recht solltest du nicht eingeschnappt werden, dass können Mütter meistens am wenigsten riechen :)

vllt kannst du ihr ja vorschlagen dass er bei dir übernachtet? gerade da seine eltern nicht da sind wird deine ma das nie erlauben

Die wird dann alle 10 minuten reinplatzen ich kann nicht gescheiht mit ihm reden weil unsere wohnung sehr klein und hellhörig ist , außerdem lauscht meine Ma 100% auch wenn sie verspricht es nicht zu teun. Dann haben wir keinen Platz zum schlafen da ich nur ein sehr kleines bett habe und wir können nichtmal einen Gemütlichen fehrnseh abend machen da meine Mutter im Wohnzimmer schläft (wo auch der Fehrsehr steht). Dazu haben ich und meine Ma ein sehr schlechtes verhältnis

0
@lindaistthbest

Dass du nicht gescheit mit ihm reden kannst ist möglich, dass du nicht "geschei(h)t" schreiben kannst, ist sicher ;-))

0

Versuche es erst gar nicht! Deine Mutter hat nein gesagt, du solltest das akzeptieren.

Bist du immer so fatalistisch? Akzeptierst du alles, was man dir sagt?

2
@user1792

Klar hat sie, und außerdem kann man mit den richtigen argumenten und wennman nicht einfach so drauf losquatscht sehr viel erreichen! selbst bei meiner mutter :D

0

WIE stellst du es an, dass deine Ma nie merkt, wenn du außer Haus schläfst?? Warum hast du die Frage nicht schon früher gestellt, wenn du doch schon mehrmals außer Haus geschlafen hast??

Teilen sich eigentlich 4 Personen ein Profil, um Kosten zu sparen? Teilt ihr auch die E-Mail-Adresse?

Was möchtest Du wissen?