Mein Hund beißt und knurrt mich an

12 Antworten

Um Himmels willen !!! Dein Hund hat dich gut im Griff. Als erstes gehört er nicht mehr auf die Couch. Es gilt die Regel;;; Du oben Hund unten. Damit hättest Du ihn schon mal nicht mehr auf Augenhöhe. Als zweite Maßnahme, keine Leckerlis mehr, nicht mal das allerkleinste. Wenn Du schon Angst vor Deinem Hund hast, solltest Du dir auch Hilfe bei einem erfahrenen Hundemenschen holen.

Ja aber bitte einen der nicht erzählt, dass der Hund im Rang höher steigen will, denn der hat dann keine Erfahrung!

1
@Anda2910

Für Cesar M. ist der Anfahrtsweg ja glücklicherweise zu lang.

2

Es könnte sein, dass Du zu häufig seinen Wunsch auf Distanz übergangen hast, so dass sich die Aggression bei Deinem Hund allmählich hochschaukelt.

Reflektiert bitte mal, wie Ihr alle! mit dem Hund und miteinander umgeht. Respektloses oder aggressives Verhalten gegenüber einer Person kann vom Hund übernommen werden.

Jetzt einfach nur die Reaktion des Hundes zu unterdrücken, wird kaum ein zufriedenstellendes Ergebnis bringen. Man muss immer die Ursache finden!

Mach einfach 2x am Tag ein bisschen Unterordnung mit ihm. Nimm ihn an die Leine geh etwas spazieren, verlange dann mal ein Sitz, mal ein Platz, Bleib, bei Fuß.. und lobe ihn, wenn er macht was du verlangst. Dann lass ihn eine Weile toben und spiele mit ihm und auf dem Heimweg machst du wieder ein paar Übungen, wobei DU das Kommando gibst und er reagiert, bei Befolgung viel Lob und auch mal ein Leckerchen, bei Nichtbefolgung nach dem 3. Mal Kommando ignorieren, weitergehen und neu versuchen.

Das kannst du auch ruhig zuhause immer mal wieder einbauen. Hopp, auf die Coouch, Runter von der Couch und Bleib! Loben und das gleiche wieder holen. Du wirst sehen ganz schnell habt ihr eine andere (bessere) Beziehung zueinander. Dein

Ich wußte gar nicht das Hunde sooo dumm sind, die müssen dümmer sein, als manche Menschen wobei ich eher gegenteiliges täglich erlebe...

2

Wie lange zeigt der Hund dieses Verhalten dir gegenüber? War es schon immer so, oder erst seid kurzem?

bitte ungehend ein Trainier holen, das Verhalten geht gar nicht.

Wie alt bist du? Wie alt der Hund?

Bitte begeb dich nicht mehr in Augenhöhe mit dem Hund, er soll am besten auch nicht mehr auf das Sofa.

Leg ihn auch eine Hausleine an, so kannst du ihn gefahrlos wegziehen wenn er im Weg steht.

Bei euch stimmt etwas gar nicht. Der Hund gehört Mal erzogen ubd gernzen gezeigt.

Was möchtest Du wissen?