Mein Freund ist faul und geizig - wie kann ich das ansprechen ohne Streit?

12 Antworten

muss aber zB. das Kindergeld komplett seinen Eltern abgeben

Die Eltern haben Anspruch darauf, wenn er bei diesen wohnt. Nur wenn er ausbildungsbedingt auszieht und die Eltern das Kindergeld nicht mehr einsetzen um ihm Unterhalt zu gewähren, stünde es ihm selbst zu.

Da frage ich mich, wo das Geld überhaupt bleibt.

Das ist allerdings eine interessante Frage und könnte langfristig zum Problem werden.

Trotzdem muss ich meistens für mich selbst zahlen oder auch mal für ihn, falls wir irgendwo weg sind.

Für dich selbst zu zahlen ist ja auch völlig normal.

Und was das Ausgeben und Spendieren angeht, sollte das ein stetiges Geben und Nehmen sein unegfähr auf gleichem Niveau.

Er wollte sich um einen Minijob bemühen, um mich auch zu unterstützen aber bis jetzt hat er noch gar nichts.

Ich dachte er macht eine Ausbildung, jetzt soll er daneben noch einen Minijob machen?

Mal davon ab, dass der Ausbildungsbetrieb, wenn er die Ausbildungsziele gefährdet sieht, sich hier querstellen kann, willst du ernsthaft, dass er 48 Stunden oder mehr die Woche arbeiten ist?

Kennst du das Sprichwort: Wer zu viel arbeitet hat zu wenig Zeit Geld zu verdienen?

Stattdessen hockt er in der Bude herum und schläft.

Vielleicht ist eine Ausbildung langweilig oder sehr anstrengend, du machst keine Angaben dazu.

Jeder Mensch braucht Ruhepausen, Hobbys und Zeiten in denen er einfach allein ist. In welchem Verhältnis, das ist unterschiedlich. Ich brauche mein Fortress of Solitude in dem ich ungestört lesen, chillen oder sonst etwas tun kann, ohne dass jemand die ganze Zeit da ist (Partner, Freunde, Familie).

Ich bin nicht auf sein Geld aus, aber ich fühle mich schlecht, dass er
mir als Mann fast nichts bieten kann, bzw mir keine Unterstützung geben
kann.

Finanzielle Unterstützung würde ich einer Partnerin auch nicht geben, zumindest nicht auf Dauer oder wenn unterschwellig ein Anspruch hierauf geltend gemacht würde.

Die meisten Menschen u.a. auch Frauen, die ich kennen lerne haben nicht mein Einkommen oder Vermögen. Meinen finanziellen Status sieht man mir nur schwer an, da ich damit nicht hausiere, aber ich erwarte von einer Partnerin finanzielle Unabhängigkeit, bedeutet, dass sie NICHT, niemals auf mich angewiesen ist.

Beziehung führt man weil man es will nicht aus irgendeiner Notwendigkeit heraus, finanziell schon gar nicht.

Ganz am Anfang vor der Beziehung hat er oft viel ausgegeben, mich eingeladen, mittlerweile gar nicht mehr.

Das war vielleicht nicht so klug, denn das hat dich ziemlich (falsch m.M.n.) konditioniert. Wie ich bereits sagte, das ist ein Geben und nehmen. Ich lad dich ins Kino ein. Demnächst lädst du mich zum Essen ein, etc.

Wie kann ich das mit ihm klären ohne dass Streit entsteht?

Verbal-Kommunikation ist eigentlich ganz einfach, man muss nur gewisse Dinge lernen und anwenden.

  1. Nenne eine konkrete Situation und bleibe wertungsfrei, gib an was dort geschehen ist
  2. Benenne, wie du dich dabei gefühlt hast (Gefühle, keine Gedanken). Formulierungen wie "gefühlt, wie ..." oder "gefühlt, als ob...." sind keine Ausdrücke von Gefühlen.
  3. Sage, was du dir erhofft hättest
  4. Formuliere einen Wunsch und frag ob man sich darauf einigen könnte, ähnliche Situationen in Zukunft anders zu regelnn.

Und bleib dabei immer wertungsfrei, keine ad hominem Angriffe.

  • Hm, die Lage ist unklar und deine Vorwürfe allen gegenüber (ihm und seiner Familie) sind seltsam.
  • Natürlich kassiert seine Familie das Kindergeld, falls er dort umsonst wohnt, duscht und isst und dergleichen, Genau dafür ist das Kindergeld doch wohl gedacht. Die meisten Kinder müssen überdies noch etwas von ihrem Gehalt abgeben, wenn sie zuhause wohnen. Das ist doch wohl selbstverständlich. 
  • Zweitens sagst du einerseits, er wäre geizig, aber andererseits, dass er 450 Euro in einer oder zwei Wochen ausgibt. Wie kann man dann geizig sein? Geizhälse sparen fast alles und geben ganz wenig aus und achten ganz genau darauf, was günstig oder teuer ist. Dieser Mann klingt eher so, als ob er das Geld durchbringt und ausgibt. Das wäre eher verschwenderisch als geizig in meinen Augen. Also da verstehe ich deinen Vorwurf überhaupt nicht.
  • Selbstverständlich musst du für dich selbst zahlen. Als junges Paar kann man sich aus Gründen der Romantik vielleicht abwechseln und einander mal einladen, aber dass er öfter für dich als du für ihn bezahlst, wäre doch wohl eindeutig falsch in einer Zeit der Gleichberechtigung und Emanzipation. Du willst dich doch wohl nicht kaufen oder aushalten lassen, oder? Das sollte gegen deine Würde und Ehre gehen. Achte bei diesem und bei zukünftigen Partnern darauf, dass jeden im Mittel seinen Anteil zahlt und keiner den anderen aushält. Das wäre einfach nicht in Ordnung.
  • Wenn er sehr oft bei dir duscht und schläft und isst, dann kannst du ganz nett und direkt sagen, dass du dafür eine kleine Entschädigung brauchst, weil du es dir sonst nicht leisten kannst. Nun ist Duschen ja aber nicht teuer und so viel essen wird er auch nicht. Ihr könntet mal zusammen einkaufen und er bezahlt mal. Oder du isst ab und zu bei ihm oder seinen Eltern.
  • Im Kino zahlt am besten jeder für sich selbst oder ihr ladet euch genau abwechselnd ein. Das kann man ganz ehrlich so ansprechen. Da sollte keine mehr Erwartungen haben als genau das.

Ich finde es nicht okay, zu verlangen dass er dich öfter einlädt. Genauso unfair ist es aber, wenn du ihm immer alles bezahlst. Das sollte schon ausgeglichen sein - entweder zahlt immer jeder für sich oder man wechselt sich mit dem einladen ab.

Mich würde es auch verunsichern, dass sein Geld nach wenigen Tagen immer gleich weg ist. Pass auf, dass er nicht in finanzielle Probleme gerät und dich mit hinenzieht - ist mir leider schon passiert...

Sag ihm einfach, dass du in Zukunft etwas sparsamer leben musst und du möchtest, dass ab sofort jeder für sich zahlt. Wenn er oft bei dir ist, aber kein Geld dazugeben kann, müsst ihr halt öfter auch bei ihm sein damit es sich ausgleicht.

Gebrauchtkauf in EÜR?

Hallo zusammen,

ich mache mir grade Gedanken zum 'Kleingewerbe'. Dort muss ich ja jährlich eine Einnahmenüberschussrechnung dem FA vorlegen.

Nun würde ich ggf. einige Anschaffungen für mein Kleingewerbe zB. auch über ebay / kleinanzeigen von Privat kaufen und vom Firmenkonto zahlen (zB. via Paypal).

Wären diese Ausgaben als Ausgaben bei der EÜR aufzuführen oder werden Käufe von privat nicht angerechnet als Ausgaben?

Als Kleinunternehmer würde ich ja keine MwSt. ausweisen...

Hoffe mir kann hierzu jemand eine sichere Antwort geben ;-)

Gruß

...zur Frage

Therapie Gegen Eifersucht?

Ich suche eine Möglichkeit krankhafte Eifersucht zu bekämpfen mit einer Therapie w/16. Ich habe dauernd Streit mit meinem Freund wegen meiner Eifersucht ich will das ja selbst nicht. Ich habe auch nicht so viel Geld 💰 da sich die Therapie zahlen könnte habt ihr eine Idee ob man irgendwo Kostenlos anrufen kann oder so...?

...zur Frage

Geizige Freunde was tuhn?

Guten Abend zusammen, Kennt Ihr das wenn Ihr einen Freund/in habt mit der man einfach nichts unternehmen kann, weil die Person einfach zu Geizig ist zu zücken, keine Kinobesuche keine Ausflüge, wenn dann bleibt alles auf euch hängen, würdet Ihr weiter hin mit so einer Person im Kontakt bleiben weil Sie eigentlich so ganz nett ist ..

...zur Frage

Hat eine Hausfrau ein Recht auf das Geld ihres Mannes?

Bei und verdient nur mein Mann das Geld und der ist unglaublich geizig mir gegenüber. Ich bekomme kein Taschengeld und für alle Ausgaben, die ich so tätige, muß ich mich immer rechtfertigen... Wir haben uns wegen den Finanzen andauernd in der Wolle!

...zur Frage

Meine Mutter ist geizig?

Hallo meine Mutter ist sehr geizig heute wollte ich zum Beispiel zum Friseur da kostet ein Haarschnitt 10 Euro ich hab meine Mutter gefragt ob sie mir 10 Euro geben kann für den Friseur sie machte ein riesen aufstand wegen den 10 euro sie sagte sie ist nicht Mutter geworden um mir immer Geld zu geben obwohl ich sie nur gefragt habe nach 10 Euro fur den Friseur gefragt habe. Dann hab ich sie versucht zu überreden und dann sagte sie das ich mir andere Schuhe anziehen solle weil sie die Schuhe nicht schön findet ich sagte nein ich lass sie an dann sagte sie dann bekommst du auch kein geld von mir und sie fuhr alleine mit dem Fahrrad weg ohne auf mich zu warten. Sie ist einfach geizig was soll ich tun?

...zur Frage

Wenn ein Mann geizig ist, hat er dann kein Interesse an mir?

Hallo Leute. Ich hatte jetzt 3 Dates mit einem Mann. Er weiß, dass ich noch in der Ausbildung bin, lässt mich aber meinen Teil des Essens immer selbst zahlen. Er fährt ein dickes Auto u verdient gut.. Neulich hab ich ihm bei etwas geholfen, woraufhin er meinte 'Dafür lade ich dich das nächste Mal zum Essen ein.' Trotzdem musste ich dann selbst zahlen.. Jetzt frage ich mich, ob er nur geizig ist, Angst hat, dass ich nur sein Geld will (haha) oder kein wirkliches Interesse an mir hat?? Was meint ihr??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?