Meerschweinchen Gehege hoch?!? Höhe

3 Antworten

Hallo,

Die Wände sollten 30 cm hoch sein, aber wenn du noch etwas drunter stellen willst etwas höher 40-50 cm.

Will dein Meerschweinchen trotzdem unbedingt rüber solltest du dir Gedanken machen, ob das Gehege so artgerecht ist! Es gibt Menschen, die legen etwas Folie aus und am Rand eine kleine Schicht Steinchen und die Meeris verlassen dieses Gelände nicht.

Im Grunde würde ich mich dabei aber sehr unsicher fühlen, also 40 cm ist schon eine gute Maße für Meeris!

Liebe Grüße und alles gute

Kati

Ich hatte am Anfang mal ein Gehege, welches 20 cm hoch war - aber wenn die Meeris wollen, kommen sie darüber. Ich würde dir also eine Höhe von mindestens 30, wenn nicht 40 cm empfehlen, da kommen sie dann nicht mehr drüber. 

aber im Grunde wollen Meerschweinchen auch gar nicht ausbüxen, solange das Gehege groß genug ist und sie dort genug Abwechslung bekommen. 

2 Kaninchen tot - 3 Meerschweinchen weg?

Ich hatte 3 Meerschweinchen und 2 Kaninchen in einem Gehege. Ein Kaninchen lag im Gehege ohne Wunden.. es hat wahrscheinlich ein Herzschlag bekommen. Die drei Meerschweinchen fehlen und das zweite Kaninchen lag am anderen Ende des Gartens ohne Kopf.. meine frage ist ob es ein Fuchs oder ein Marder war? Es war kein Blut zu sehen nur ein kleiner Busch Haare mit haut dran lag im Gehege... das Gehege ist ca. 1meter hoch ohne Abdeckung und ein Stall ist dabei das ganze muss nachts passiert sein bzw. am frühen Morgen 

...zur Frage

Wir groß muss ein Meerschweinchen Haus mindestens sein?

Hallo ich baue Grade ein Meerschweinchen Gehege und wollte da natürlich Häuser rein bauen . Daher meine Frage wie groß muss das mindestens und wie groß muss der Eingang sein /Eingänge . Und wie groß müsste ein Eingang sein damit mehrere dadurch können ? LG Yara

...zur Frage

Meerschweinchen Käfig selber bauen, damit auch umziehen?

Hallo

Ich will meinen Meerschweinchen mehr Platz geben. Nun, da ich in ca. einem Jahr von meiner alten Wohnung ausziehen werde, möchte ich natürlich ein Gehege bauen, dass ich auch in einer Neuen Wohnung wieder aufstellen kann. Meine Masse sind: 2mx1m und 1.4mx1.5m. So Aufgebaut in einem L, damit es in eine Ecke passt. Habe oft gelesen, dass man mit Silikon die Ränder auffüllen soll - nur kann man das Gehege so doch nicht mehr transportieren. Oder reicht es, wenn ich das Holz mit Öl beschichte? Nehme OBS3 Holz.

Oder habt ihr sonst noch welche Tipps?

...zur Frage

Cuy-Meerschweinchen ganzjährig draußen. Was ist zu beachten?

Hallo,

ich möchte mir im Frühjahr 5 Cuy-Meerschweinchen zulegen und bin momentan schon beim Planen des zukünftigen Geheges der Schweinchen. Ich habe mir dafür eine ruhige und geschütze Ecke in meinem Garten ausgesucht. Ich habe es so geplant, dass die Schweinchen ca. 15 qm Tag und Nacht zur Verfügung haben. Außerdem wollte ich eine ca. 1qm große isolierte Schutzhütte bauen, in der sich die Meerschweinchen verstecken können wenn es sehr kalt oder oder regnet. Ich plane sie das ganze Jahr über draußen zu lassen. Außerdem wollte ich das Gehege von zwei Seiten aus Holz bauen, damit sie noch einen zusätzlichen Witterungsschutz haben.

Habt ihr vielleicht noch Verbesserungsvorschläge oder Tipps für mich ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?