Meerschweinchen - Feldsalat?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar dürfen sie. Jedoch wird der Feldsalat nicht von allen Meerschweinchen gegessen ;-)

nein, dürfen sie nicht der verursacht blähungen

0

Hey

eigentlich ist es nicht so gut wenn Meerschweinchen Salat fressen, da im Salat Nitrat enthalten ist, welcher in größeren Mengen schädlich ist. Wenn es nicht unbedingt nötig ist, dann fütter deinen Schweinchen lieber Karotten, Gurken, Apfel, Paprika etc

LG

Huhu skeks,

Feldsalat kannst du gern geben. Bei der Fütterung solltest du den Strung entfernen, also den Blattstiel abmachen, denn der Strunk enthält sehr viel Nitrat.

Salate an sich sind am besten zur Fütterung für den Sommer geeignet, sie sind gut bei Sommerhitze. Im Winter wäre Wurzelgemüse angebracht da die Salate eh sehr teuer werden im Winter.

Lg

Natürlich dürfen Meerschweinchen Feldsalat essen. Ich habe zu Hause selbst 5 Merschweinchen und ich gieb ihnen jeden Tag Salat und Gemüse._ :D lg ........

 - (Tiere, Meerschweinchen, Futter)

Also meine Meeris bekommen bei mir nur Heu und Gemüse (Fenchel, Sellerie, Paprika, Gurke, Karotten, Karottengrün, Lollo Rosso, Eichblattsalat, Zuccini, Petersilie, ab und zu Tomaten, Apfelstückchen und mal eine Traube), sie bekommen kein Fertigfutter bei mir und sind Kerngesund. Nur bei dem Feldsalat bin ich mir eben nicht sicher.

0

gegen ein blättchen salat hin und wieder ist nichts einzuwenden.achte darauf das er trocken ist.

Was möchtest Du wissen?