Märklinbahn fährt nicht/langsam:(

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

schienen und schleifkontakt reinigen mal mit feinem lappen und alkohol versuchen,auch die räder von der lok,noch besser wäre ein reinigungswagen,der macht das profimäßig

erstmal würde ich die gleiße putzen mit einen trockenen lappen jedes gleis abreiben dan die lock einbisschen einfachren lassen sprich dabei bisschen festhalten dass der motor und die kohlen mal wieder in bewegung kommen und dann die erste fahrt ohne wagongs ein paar runden laufen lassen immer in die selbe richtung und dan hast du es geschafft sollte es immer noch nicht funktionieren speiße 2 ma in deine gleiße ein dann isst der strom wieder da

Hallo Fragenbrummi

Die Gleise, Räder und Schleifer mit einem Schienenreinigungsgummi reinigen. Eventuell auch die Motorlager mit einem Tropfen Öl versorgen.

Gruß HobbyTfz

eisenbahn - (Strom, Bahn, Zug)

Was möchtest Du wissen?